DAS ENDE DES RAMADANS WIRD AUCH IN MALI FEIERLICH BEGANGEN – Place, les bœufs du Tônô arrivent !

Ramadan-Fest: Platz da, die Rinder des Tônô kommen!
Aujourd’hui-Mali – 30 Apr 2022
Am Vorabend des Ramadanfestes kommt es zu einem massiven Kauf von Rindern, insbesondere durch Gruppen von Personen. Diese Personen verbindet meist eine gemeinsame Arbeit, Freundschaft oder Verwandtschaft.

DEUTSCH WEITER (IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) UNTER DEM ZWEITEN FOTO
Fête de Ramadan : Place, les bœufs du Tônô arrivent !
Aujourd’hui-Mali – 30 Avr 2022
Par Marie DEMBELE
A la veille de la fête de Ramadan, on assiste à un achat massif de bœufs, notamment par des groupes de personnes. Ces personnes le plus souvent partagent des liens de travail, d’amitié ou de parenté. Le principe est que les travailleurs d’une même structure cotisent et payent des bœufs, lesquels sont abattus à la veille de la fête. C’est une forme d’entraide dont la finalité est de payer une ou plusieurs bêtes afin de partager la viande.

A quelques jours de la fête de l’Aïd-el-fitr, c’est l’effervescence dans la ville de Bamako. Weiterlesen

MALIS ADLER NEHMEN NICHT AN DER FUSSBALL-WM 2022 TEIL – Le Mali vire le coach des „Aigles“ après leur élimination à la coupe du monde

Nach verpasster WM-Quali: Mali entlässt Nationaltrainer Magassouba
transfermarkt – 02.04.2022
Der malische Fußballverband hat am Freitag die Trennung von Nationaltrainer Mohamed Magassouba bekannt gegeben, nachdem die „Eagles“ in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar gescheitert waren.

DEUTSCH WEITER UNTER DEM FRZ. Artikel

Football : le Mali limoge son sélectionneur et tout son staff
maliweb – 02.04.2022
Par Abdrahamane SISSOKO
Le coach des Aigles du Mali, Mohamed Magassouba, tout son staff ont été limogé par la fédération malienne de football (Fémafoot). Ils paient l’élimination de l’équipe nationale de football par la Tunisie en match de barrage des éliminatoires du mondial 2022 au Qatar. Weiterlesen

NONSONDI BATÉ, LKW-FÜHRERIN, KÄMPFT GEGEN ÜBERKOMMENE ROLLENBILDER – Nonsondi Baté se bat contre contre les stéréotypes traditionnels

null
Illustration: Lomedy Mhako (für das Afrika-magazin „trans.continental – African-European reflections“ ein Magazin mit zahlreichen Infografiken und Texten auf Deutsch und Englisch. Entstanden in einem taz-online-workshop mit jungen Journalist*innen aus 15 afrikanischen Ländern. Daraus stammt der folgende Bericht #1.)

1. Frauen in die erste Reihe
taz – 22.02.2022
In Mali sind Frauen den Männern traditionell untergeordnet. Doch sie wehren sich erfolgreich gegen überkommene Rollenbilder.
2. (Aus dem Archiv) Nonsondi Baté: erste Frau in Mali am Steuer eines großen LKWs
Delta News – 18.03.2016
…Sie ist außergewöhnlich, weil sie sich in einer Branche durchgesetzt hat, die ausschließlich Männern vorbehalten ist, nämlich dem Führen großer Lastwagen. Ihr Name ist Nonsondi Baté.

DEUTSCH WEITER (#2 IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) UNTER DEN FRZ. VERSIONEN DER BEIDEN EINTRÄGE

1. Les femmes au premier rang !
taz – 22.02.2022
Au Mali, les femmes sont traditionnellement subordonnées aux hommes. Mais elles se défendent avec succès contre les rôles traditionnels.
Par Arahan dite Simone Dakouo (De Bamako)
En bambara, la langue la plus parlée au Mali, il existe un proverbe : „Mussoya yé mougnou ni sabali yé“, – „Être femme, c’est supporter et pardonner“. Ce proverbe a fait „beaucoup de mal aux femmes“, écrit la féministe malienne Nana Alassane Touré. L’oppression commence là où „l’effort de pardonner est unilatéral et où seule la femme est en position de renoncer“. Weiterlesen

WELTFRAUENTAG 2022 IN MALI (NACHLESE) – Comment les Malien.ne.s ont célébré la Journée internationale du droit des femmes 2022

1. Feierlichkeiten zum 8. März: Die Frauen stehen im Zentrum des Übergangsprozesses
Präsidentschaft – 9. März 2022
[Der 8. März wurde in einem besonderen Kontext gefeiert, am Tag nach der dreitägigen Staatstrauer, die zu Ehren der in Mondoro gefallenen Soldaten ausgerufen worden war].
Mali hat am Dienstag, den 8. März 2022, den Internationalen Tag der Frauenrechte begangen.
2. Gesetz 052: Behörden bestätigen dessen Umsetzung, Bürgerinnen bestreiten dies
Studio Tamani – 8. März 2022 17:48
Neben der Rolle und dem Platz der Frau bei der Neugründung Malis bleibt die Umsetzung des Gesetzes 052 eines der Hauptanliegen der Frauen in Mali.
3. 8. März: Fokus auf die Bäuerin Adiarra Tounkara
Studio Tamani – 9. März 2022
4. Nord-, Süd- und Zentralmali: Die Frauen mobilisieren sich, um ihre Rechte zu verteidigen
Studio Tamani – 09.03.2022
Die Frauen im Landesinneren, in diversen Vereinigungen zusammengeschlossen, haben sich den 8. März zu eigen gemacht. Von Kayes und Kati im Süden Malis über Bankass und Macina im Zentrum bis hin zu Ansongo im Norden des Landes wurde der Tag genutzt, um die Bevölkerung und Entscheidungsträger für die Rechte der Frauen und für Gleichheit für alle zu sensibilisieren.

DEUTSCH WEITER (IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) UNTER DEM LETZTEN FOTO

1. Célébration du 8 mars: Les femmes au cœur du processus de Transition
Présidence – 9 mars 2022
[La journée du 8 mars a été célébrée dans un contexte particulier, au lendemain du deuil de 3 jours décrété en hommage aux soldats tombés à Mondoro.]
Le Mali a célébré la Journée internationale du droit des femmes ce mardi 8 mars 2022. La cérémonie commémorative de cette Journée, qui a eu lieu devant la Bourse du Travail, était présidée par le Premier ministre, Dr Choguel Kokalla Maïga, représentant le chef de l’État.
Selon les précisions du Premier ministre, pour la célébration de cette Journée qui leur est dédiée, les femmes ont innové en se rassemblant au Centre International de conférences de Bamako (CICB) pour ensuite se retrouver au Boulevard de l’Indépendance où elles défileront pour la Bourse du Travail. Cette année, elles ont tenu à associer à cet évènement les hommes.
Weiterlesen

FRAUEN KÄMPFEN FÜR EIN TEXTILPROJEKT IN KATI … UND BAUMWOLLBAUERN GEGEN DAS EMBARGO – Les femmes se battent pour un projet textile à Kati … et les producteurs du coton contre l’embargo

2. Hafen von Nouakchott: Baumwollballen aus Mali werden verschifft
L’Informateur – 02.03.2022
Eine außergewöhnliche Erntekampagne, eine außergewöhnliche Situation. Mali steht an der Spitze der Produzenten des weißen Goldes. Aber die von der Cédéao verhängten Sanktionen, insbesondere die Schließung der Grenzen, hatten große Schwierigkeiten für den Export von Rohbaumwolle mit sich gebracht. Eine Umgehungslösung wurde gefunden.
1. In Kati hilft der Verein Faïda den Frauen, sich einen Weg in die Textilbranche zu weben (Video)
voa – 09.03.2021
In Kati, einem Vorort von Bamako, hilft eine in ihrer Art einzigartige Werkstatt Frauen dabei, sich Fähigkeiten in der Baumwollverarbeitung anzueignen und finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen.
(Aus dem Archiv) Sikasso: In Yorosso hat Karangana keine Baumwolle
Benbere – 17 September 2020
Vor einigen Monaten hatten Akteure im Baumwollsektor bekannt gegeben, dass sie ihren Anbau für die Erntesaison 2020-2021 einschränken würden.

DEUTSCH WEITER (IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) NEBEN ODER UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

2. Port de Nouakchott : Les balles de coton malien expédiées
L’Informateur – 2 Mar 2022
Une campagne exceptionnelle, situation exceptionnelle. Le Mali caracole en tête des producteurs de l’or blanc. Mais les sanctions imposées par la Cédéao, notamment la fermeture des frontières avaient fait peser de gros risques sur l’exportation du coton brut. Une solution de contournement est trouvée. L’exportation des 98% de la production – seulement 2% sont transformés sur place – se  fait via le port de Nouakchott. Weiterlesen

DAS EMBARGO SETZT DEN MALIER*INNEN DURCH INFLATION ZU, ABER AUCH DEM HANDELSPARTNER SENEGAL – La hausse des prix préoccupe les Malien.ne.s jour par jour

2. Steigende Preise belasten die Menschen in Mali
In Mali steigen die Preise in die Höhe: der Preis für Zucker, Beton und andere alltägliche Lebensmittel. Eine Reportage aus Bamako.
Deutsche Welle – 27.01.2022
Die Inflation bereitet den Maliern tagtäglich Sorgen.
1. Embargo gegenüber Mali: Die wirtschaftlichen Folgen für Senegal
Infolge des von der ECOWAS erlassenen Embargos gegen Mali sind die Handelsgeschäfte zwischen unserem Land und seinen Nachbarn zum Erliegen gekommen, was die Aussicht auf wirtschaftliche Verluste auf beiden Seiten der Grenzen nach sich zieht.

DEUTSCH WEITER (IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

2. Les Maliens confrontés à la hausse des prix
Les prix s’envolent au Mali : celui du sucre, du béton et d’autres denrées quotidiennes. Reportage à Bamako.

Deutsche Welle – 27.01.2022
Par Mahamadou Kane
L’inflation préoccupe les Maliens au jour le jour. Le prix du sucre est officiellement plafonné à 500 FCFA et pourtant les prix s’envolent. Weiterlesen

AFRIKACUP DER NATIONEN IST FÜR MALI VORBEI – Les espoirs des Aigles du Mali à la CAN 2021 dissipés

Der Afrika-Cup der Nationen 2021 konnte wegen Corona nicht in 2021 stattfinden, wurde verschoben nach 2022 und wird deswegen häufig noch bezeichnet wie gehabt.

2. Afrika-Cup der Nationen 2021: Mali scheidet gegen Äquatorialguinea im Elfmeterschießen aus!
footmercato.net – 26 Jan 2022
Mali traf am Mittwochabend im Limbe Stadion im letzten Achtelfinalspiel des Afrika-Cups 2021 auf Äquatorialguinea, wodurch der nächste Gegner des Senegals im Viertelfinale ermittelt wurde.
1. Afrika-Cup der Nationen 2022: Mali, ein Außenseiter unter den Favoriten
LeMondeAfrique/mali-web.org – 26.01.2022 um 09:42 Uhr
Von Alexis Billebault
Die malischen Adler, die im Achtelfinale am Mittwoch, den 26. Januar, gegen Äquatorialguinea antreten, sind seit neun Spielen ungeschlagen.
DEUTSCH WEITER (IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

=> Calendrier et résultats de la CAN 2022

2. Coupe d’Afrique des Nations 2021 : le Mali éliminé par la Guinée équatoriale aux tirs au but !
footmercato.net – 26 Jan 2022
Le Mali affrontait la Guinée équatoriale au Limbe Stadium ce mercredi soir pour le dernier huitième de finale de cette Coupe d’Afrique des Nations 2021, qui donnera le prochain adversaire du Sénégal en quarts.

Foto (c) CHARLY TRIBALLEAU/AFP: Le défenseur malien Massadio Haïdara (à droite) salue les tribunes après avoir marqué le premier but de son équipe lors du match du groupe F de la CAN entre le Mali et la Mauritanie au stade Japoma à Douala, le 20 janvier 2022.- Der malische Verteidiger Massadio Haïdara (rechts) winkt dem Publikum zu, nachdem er am 20. Januar 2022 im Spiel der Gruppe F des Afrika-Cups zwischen Mali und Mauretanien im Japoma-Stadion in Douala das erste Tor für seine Mannschaft erzielt hat.

Weiterlesen

COVIDSITUATION UND IMPFSTAND IN MALI – Situation du covid 19 et état de la vaccination au Mali

In dieser Phase II der Impfkampagne gegen Covid 19 konnte die Zahl der Geimpften rasant erhöht werden gegenüber den
=> 86 477 vollständig Geimpften am 23.August, Beginn der Kampagne (mit 151 200 gelieferten Dosen Johnson & Johnson).
Die tagesaktuellen Berichte finden sich auf der => fb-Seite des Gesundheitsministeriums und sind hier auszugsweise wiedergegeben.

25. August:

29. August:

2. September:

10. September: 100.000 mehr als zu Beginn der Phase II

Lutte contre la Covid 19 : le Mali recoit 79200 doses de vaccin AstraZeneca
MSDS – 13.09.2021
Ce samedi 11 septembre 2021, la ministre de la Santé et du Développement social, Mme Diéminatou Sangaré, a réceptionné un lot de 79 200 doses de vaccin Astrazeneca. Ce lot de vaccins est un don du Royaume du Danemark et de la Norvège dans le cadre de l’initiative Covax.
Kampf gegen Covid 19: Mali erhält 79.200 Dosen des Impfstoffs AstraZeneca
Gesundheitsministerium Mali – 13.09.2021
Am Samstag, den 11. September 2021, erhielt die Ministerin für Gesundheit und soziale Entwicklung, Frau Diéminatou Sangaré, eine Impfstofflieferung von 79.200 Dosen Astrazeneca. Dies ist eine Spende von Dänemark und Norwegen im Rahmen der Covax-Initiative.

14. September:

18. September:

SALIF KEITAS LIED AN DIE FRAUEN – Moussolou By Salif Keïta

Mit MOUSSOLOU erweist Salif Keïta allen Frauen seine Referenz. Das Lied erschien 2002 in seinem Album MOFFOU.
Schade, dass er sich nur an die Frauen am Herd und bei den Kindern wendet – aber das war vor fast 20 Jahren. Wie ist seine Position heute?

Avec MOUSSOLOU, Salif Keïta rend hommage à toutes les femmes. La chanson fait partie de son album MOFFOU sorti en 2002.
Dommage qu’il ne s’adresse qu’aux femmes au foyer et s’occupant des enfants – mais c’était il y a presque 20 ans. Quelle est sa position aujourd’hui ?
Weiterlesen

STAND DER COVID-19-IMPFUNGEN IN MALI – Situation de la vaccination contre la Covid-19 au Mali

2. Das Gesundheitsministerium gibt bekannt:
MSDS – 20.08.2021
Täglicher Lagebericht im neuen Design
1. Zweite Phase der Covid-19-Impfkampagne: Die Vorbereitungen sind voll im Gange
Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung – 11.08.2021
Nach dem Erhalt von 151.200 Dosen des amerikanischen Impfstoffs Johnson und Johnson am 5. August hat die Gesundheitsministerin am 10. August das Programm der zweiten Phase der Impfkampagne gegen Covid-19 vorgestellt.

DEUTSCH WEITER (IN VON MIR ETWAS VERBESSERTER DEEPL-ÜBERSETZUNG) UNTER DEM LETZTEN FOTO

LESEN SIE AUCH / LIRE AUSSI :
DIE AKTUELLE IMPFQUOTE IN MALI IST NOCH EXTREM NIEDRIG – Le taux de vaccination de la population malienne est extrêment bas, et pour cause in MALI-INFOS, 02.08.2021

2. Le Ministère de la Santé et du Développement Social communique:
MSDS – 20.08.2021
Le Ministère de la Santé et du Développement Social a trouvé un nouveau modèle pour son rapport journalier. Le voilà:
Das Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung hat ein neues Design für seinen täglichen Lagebericht gefunden. Hier ist der für den 20.August (bzw., da der Link nicht mehr gültig war, für den 23.Oktober)

1. 2e phase de la campagne de vaccination contre la Covid-19: les préparatifs vont bon train
Ministère de la Santé et du Développement Social – 11.08.2021
Après la réception des 151 200 doses du vaccin américain Johnson and Johnson, le 5 août dernier, le ministre de la Santé et du Développement social a présenté, ce mardi 10 août, le programme de la deuxième phase de la campagne de vaccination contre la Covid-19. Weiterlesen