SIEG DER RÜHR-MEINE-VERFASSUNG-NICHT-AN-BEWEGUNG: IBK RUDERT ZURÜCK UND SETZT DAS REFERENDUM AUS – Le grand succès de la jeunesse malienne: IBK surseoit à son projet de révision constitutionnelle

Foto oben/en haut: Post du rappeur-activiste Master Soumy, idole de la jeunesse, sur sa page facebook, le 18.08.2017 à 23h – Eintrag des militanten Rappers und Idols der malischen Jugend, Master Soumy, auf seiner facebook-Seite am 18.08. nach der Ansprache im malischen Fernsehen: „Glückwunsch seiner Exzellenz, dem Präsidenten der Republik, zum Verzicht auf seinen Verfassungsänderungsentwurf.
IBK hat auf sein Volk gehört.“

Mon commentaire: „Je suis bien d’accord avec Master Soumy – c’était une décision très sage.“
Réponse d’une jeune Malienne: „C’est le Mali qui gagne.Vive la réconciliation pour le bonheur de tous!“
Mein Kommentar: „Ich bin voll einverstanden mit Master Soumy – das war eine sehr weise Entscheidung.“
Antwort einer jungen Malierin: „Wer dabei gewinnt ist Mali. Es lebe die Versöhnung für das Glück aller!“
Die tragende Rolle der jungen Malier ohne Parteibindung, sozusagen der außerparlamentarischen Opposition, bei dieser Entwicklung kommt in dem AFP-Artikel zu kurz. Lesen Sie den letzten Beitrag dazu in den Mali-Informationen.

1. Verfassungsrevision: Die Plattform An te A banna genießt ihren Sieg und bleibt mobilisiert
maliweb -19 Aug 2017
Im Anschluss an die Entscheidung des Präsidenten der Republik gestern Abend, die von ihm vorgeschlagene Verfassungsänderung „aufzuschieben“, hat sich die Plattform des NEIN «An te A banna», die heftig gegen den Entwurf kämpfte, heute Morgen in Bamako versammelt. («an te a banna» bedeutet: «Wir wollen das nicht – Jetzt ist Schluss», Ed)
2. Mali: Präsident setzt Verfassungsrevision aus, Opposition jubelt
AFP – 19.08.2017 16:00
Der malische Präsident Ibrahim Boubacar Keïta hat beschlossen, die Organisation eines Referendums über den Entwurf zur Revision der Verfassung „aufzuschieben“, eine Entscheidung, die am Samstag in den Straßen von Bamako von Tausenden von Oppositionellen gefeiert wurde.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

1. Révision constitutionnelle: la plate-forme An te A banna savoure sa victoire et reste mobilisée
maliweb -19 Août 2017
Suite à la décision d’hier soir du président de la République de «surseoir» à son projet de révision constitutionnelle, la plate-forme du non «an te a banna» qui a farouchement combattu le projet s’est réunie, ce matin à Bamako.

Foto (c) maliweb: Intervention de Ras Bath à Bamako, le 19 août 2017 – Ras Bath hält seine Rede in Bamako, am 19.August 2017

Informer les militants et décider de la marche à suivre. Tel était selon les responsables le principal objectif du meeting devant la Bourse du travail, à la Place de l’indépendance. Weiterlesen

MINDESTENS 17 TOTE BEI ANGRIFFEN AUF UNO-FRIEDENSTRUPPE IN MALI – 9 morts dont un Casque bleu lors de deux attaques contre l’ONU

Neue Attacken auf UN-Posten in Mali
Deutsche Welle – 14.08.2017
Bei zwei Angriffen auf UN-Stützpunkte in Mali sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Generalsekretär António Guterres verurteilte die Attacken und betonte in einer in New York verbreiteten Erklärung, dass Angriffe auf UN-Friedenstruppen nach internationalem Recht als Kriegsverbrechen gelten könnten.

DEUTSCHER ARTIKEL WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Mali: neuf morts dont un Casque bleu lors de deux attaques contre l’ONU
AFP – 15.08.2017 à 16:00

(c) ONU/AFP: Carte des opérations de maintien de la paix en Afrique – Friedensmissionen der UNO in Afrika: Stärke der laufenden Operationen (umfasst Soldaten, Polizei, Beobachter, Freiwillige, ziviles Personal), Tote (umfasst Todesfälle durch Krankheit, Gewalttätigkeiten, Unfälle, Daten der Uno vom 30.Juni)


Neuf personnes, dont un Casque bleu togolais et cinq agents de sécurité maliens, ont été tuées lundi lors de deux attaques distinctes contre la mission de l’ONU au Mali (Minusma). Weiterlesen

MEINUNG: VERSUCH EINER GEOPOLITISCHEN ANALYSE – Opinion: Leçon géopolitique sur la révision constitutionelle

Geopolitische Lektion: Die Flucht einer Macht nach vorn im Hinblick auf die Verfassungsrevision – Nie eine Revision des Grundgesetzes im letzten Jahr eines Mandats vornehmen…
Inf @ Sept – 28. Juli 2017
Wenn in den frühen 1990er Jahren ein Wind der Demokratisierung in Afrika blies, kann man heute wohl sagen, dass es diesmal ein Wind der Verfassungsrevision ist. …In Mali brauchen die Behörden lange, um einen Konsens für das zu finden, was man im Präsidentenlager gern als die Rettung der Nation ausgibt, das die Umsetzung des Abkommens für Frieden und Versöhnung stärken soll. Wenn Sie genauer hinschauten, würden Sie erkennen, dass der Staat Ungeschicklichkeit und Mangel an Antizipation unter Beweis gestellt hat, daher heute die große Feindseligkeit eines großen Teils der Bevölkerung gegen den Entwurf zur Revision der Verfassung.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Leçon de géopolitique : La fuite en avant d’un pouvoir en vue de la révision constitutionnelle – Ne jamais réviser la Loi fondamentale la dernière année d’un mandat…
Inf@sept – 28 Juil 2017
Par Ahmed M. Thiam

Foto (c) maliweb: Photo de famille : Cour constitutionnelle, président Assemblée nationale et IBK – Familienfoto: Verfassungsgericht, Präsident der Nationalversammlung und IBK


Si au début des années 1990, un vent de démocratisation soufflait en Afrique, il est aisé d’affirmer de nos jours, que c’est au tour du vent de la révision constitutionnelle. Weiterlesen

MIT DEM GEISELVIDEO ERSCHEINT DIE MALISCHE AL-QAIDA-FRAKTION WIEDER AUF DEM SCHACHBRETT – Vidéo des otages: Iyad Ag Ghali confirme son rôle prédominant

Video der Geiseln in der Sahelzone: Iyad Ag Ghaly zeigt seinen Einfluss auf die Region
RFI – 03.07.2017 12:54
Am Rande des G5-Sahel-Gipfels, der an diesem Sonntag (02.07.) in Bamako stattfand, gelangte Samstagabend ein neues Propagandavideo, das Geiseln in der Sahel-Zone zeigt, an die Öffentlichkeit.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

=> MORE Iyad Ag Ghali in MALI-INFORMATIONEN

Vidéo des otages au Sahel: Iyad Ag Ghali montre son influence sur la région
RFI – 03-07-2017 à 12:54
En marge du sommet G5 Sahel qui s’est tenu ce dimanche à Bamako, au Mali, une nouvelle vidéo de propagande montrant des otages au Sahel a été rendue publique ce samedi soir. Le choix de cette veille de réunion de chefs d’Etat n’est pas un hasard. Ce film, d’une quinzaine de minutes, a été diffusé par le canal officiel du «Groupe de soutien à l’islam et aux musulmans», une coalition terroriste dirigée par Iyad Ag Ghali qui confirme ici son rôle prédominant.

Foto (c) AFP: Ce combo, créé le 2 juillet 2017 à partir d’images vidéo fournies par le SITE Intelligence Group, montre les six otages détenus par la branche d’Al-Qaïda au Mali (de haut en bas) Iulian Ghergut, Gloria Cecilia Narvaez Argoti, Stephen McGown, Arthur Kenneth Elliott, Béatrice Stockly et Sophie Pétronin. – Diese Kombination, erstellt am 2. Juli 2017 aus Videobildern von der Gruppe SITE Intelligence, zeigt die sechs Geiseln, die von der Al-Qaïda-Fraktion in Mali festgehalten werden (von oben nach unten).

Weiterlesen

NEUER ZEITPLAN FÜR NEUSTART DES FRIEDENSABKOMMENS – Relance de l’accord de paix avec un nouveau calendrier

Mali: Wiederbelebung des Friedensabkommens mit einem neuen Zeitplan
AFP – 24/06/2017 um 15:00 Uhr
Die Regierung und die bewaffneten Gruppen, Unterzeichner des Abkommens von Algier, haben den Friedensprozess in Mali mit dem Abschluss eines neuen Zeitplan für die Umsetzung des Abkommens wiederbelebt, zwei Jahre nach seiner Unterzeichnung.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Mali: relance de l’accord de paix avec un nouveau calendrier
AFP – 24.06.2017 à 15:00
Le gouvernement et les groupes armés signataires de l’accord d’Alger ont relancé le processus de paix au Mali avec la conclusion d’un nouveau calendrier d’application de l’accord, deux ans après sa signature, a-t-on appris samedi de sources officielles.

Foto © AFP/SOULEIMAN AG ANARA: Des soldats de l’armée malienne, des membres du groupe d’autodéfense touareg et des membres du Mouvement pour le salut de l’Azawad lors d’une patrouille conjointe, le 19 avril 2017 à Gao – Soldaten der malischen Armee, Mitglieder der Tuareg-Bürgerwehr und Mitglieder der Bewegung für die Rettung von Azawad (MSA) während einer gemeinsamen Patrouille, am 19. April 2017 in Gao – Soldaten der malischen Armee, Mitglieder der Tuareg-Bürgerwehr und Mitglieder der Bewegung für die Rettung von Azawad (MSA) während einer gemeinsamen Patrouille, am 19. April 2017 in Gao

Weiterlesen

TAFFE JUNGUNTERNEHMERIN PRODUZIERT FRUCHTSÄFTE – Bel exemple d’une femme entrepreneure dans les jus de fruits

Aïssata Diakité, franko-malische Erfinderin von natürlichen Fruchtsäften
Zwischen Paris und Bamako, wo sich ihre Fabrik befindet, startete die junge Frau mit Diplom ihre eigene Nektarmarke, Zabbaan , konzipiert mit Obst aus malischer Produktion.
LE MONDE Afrique – 13/01/2017 um 11:53
Selbst für jemanden, der so energisch wie Aïssata Diakité ist, war 2016 reich an erledigten Aufgaben. Anfang 2016 gründete die Unternehmerin von 27 Jahren die Zabbaan-Holding, ihre Fruchtsaftmarke, die bereits unter den innovativsten Start-ups der frankophonen Welt gehandelt wird.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Aïssata Diakité, créatrice franco-malienne de jus de fruits naturels
Entre Paris et Bamako, où se trouve son usine, la jeune diplômée a lancé sa propre marque de nectars, Zabbaan, conçus avec la production fruitière du Mali.
LE MONDE – 13.01.2017 à 11h53
Par Isabelle Mayault (contributrice Le Monde Afrique)
Même pour quelqu’un d’aussi énergique qu’Aïssata Diakité, l’année 2016 a été riche en accomplissements. En début d’année, l’entrepreneuse de 27 ans a créé Zabbaan Holding, sa marque de jus de fruits, déjà classée parmi les start-up les plus innovantes du monde francophone.

Foto (c) LeMonde/Camille Millerand: L’entrepreneuse Aïssata Diakité – Die Unternehmerin Aïssata Diakité in Paris


Weiterlesen

ABDOULAYE IDRISSA MAIGA UND SEINE REGIERUNGSMANNSCHAFT; IST ER KRONPRINZ ? – AIM et son équipe gouvernementale; AIM le dauphin ?

1. Regierung Abdoulaye Idrissa Maïga: Eine Kampftruppe
Bamako (L’Observatoire) – 14.04.2017
Die Malier wissen nun, wie ihre neue Regierung aussieht. Es sind 35 Minister, darunter 8 Frauen in diesem Team.
2. RPM: Hat IBK mit Abdoulaye Idrissa Maïga seinen Thronfolger proklamiert?
Bamako (L’Offiziel) – 19/04/2017
Drei Jahre widersetzte sich der Präsident der Republik, Ibrahim Boubacar Kéïta, dem Druck der Bosse seiner Partei, bevor er nun schließlich der Forderung der RPM (seiner Mehrheitspartei, der Sammlung für Mali) nachgab.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

Quant à la composition du nouveau gouvernement, lisez
=> Gouvernement Abdoulaye Idrissa : Le choix du changement dans la continuité -Le Prétoire du 13.04.2017

1. Gouvernement Abdoulaye Idrissa Maïga : Une équipe de combat
L’Observatoire – 14.04.2017
Par Ambaba de Dissongo
Les Maliens peuvent maintenant retenir leur souffle en voyant leur nouveau gouvernement formé. Ils sont 35 Ministres dont 8 femmes à figurer sur cette équipe. Un attelage qui respecte quasiment les critères de parité en ce sens que toutes les sensibilités sociales y sont représentées. Notamment, la classe politique, les organisations de la société civile, la couche juvénile, les femmes, etc.

Gouvernement Abdoulaye Idrissa Maïga : Une équipe de combat

Foto (c) malijet: Abdoulaye Idrissa Maïga à la primature – Der neue Premier Abdoulaye Idrissa Maïga in seinen Amtsräumen

Weiterlesen