OUMOU SALL SECK, DIE MALISCHE BOTSCHAFTERIN IN BERLIN, IM GESPRÄCH – Oumou Sall Seck dans l’interview et au salon mondial Fruit logistica à Berlin

1. „Mali steht an der Spitze der Baumwollproduktion in der UEMOA-Region“ Diplomatisches Magazin – 30.08.2019 Interview mit der Botschafterin von Mali I.E. Oumou Sall Seck 2. Fruit logistica 2020 in Berlin Oumou Sall Seck – 08.02.2020 Vom 5. bis 7. Februar 2020 nahmen etwa zwanzig malische Exporteure aus dem Obst- und Gemüsehandel mit Unterstützung des…Weiterlesen OUMOU SALL SECK, DIE MALISCHE BOTSCHAFTERIN IN BERLIN, IM GESPRÄCH – Oumou Sall Seck dans l’interview et au salon mondial Fruit logistica à Berlin

DER MALISCHE NATIONALFEIERTAG MIT DER NEUEN BOTSCHAFTERIN MALIS IN BERLIN – Célébration de l’indépendance du Mali à Berlin, discours de Mme Oumou Sall Seck

Discours de Madame l’Ambassadeur Oumou Sall Seck à l’occasion de la célébration du 22 septembre 2018 Ambassade du Mali à Berlin – 24.09.2018 Discours de madame Oumou Sall SECK, Ambassadeur Extraordinaire et Plénipotentiaire de la République du Mali auprès de la République Fédérale d’Allemagne Berlin, le 22 septembre 2018 Monsieur le Représentant du Ministre fédéral…Weiterlesen DER MALISCHE NATIONALFEIERTAG MIT DER NEUEN BOTSCHAFTERIN MALIS IN BERLIN – Célébration de l’indépendance du Mali à Berlin, discours de Mme Oumou Sall Seck

OUMOU SALL SECK IST JETZT IN BERLIN! – La nouvelle ambassadrice du Mali en Allemagne s’appelle Oumou Sall Seck

Madame Oumou Sall Seck war bisher Bürgermeisterin der Stadt Goundam, im Nigerbinnendelta unweit von Timbuktu – und das seit 2004. Eine kämpferische kompetente Frau, die nach der französischen Intervention in Mali im Januar 2013 in einem Feature der Tagesschau zitiert wurde: „Wir brauchen Dezentralisierung, wir brauchen einen politischen Dialog, wir brauchen Versöhnung!“ Die Malier untereinander…Weiterlesen OUMOU SALL SECK IST JETZT IN BERLIN! – La nouvelle ambassadrice du Mali en Allemagne s’appelle Oumou Sall Seck

#30TAGE30FRAUEN: OUMOU ÜBER EIN JAHRZEHNT BÜRGERMEISTERIN VON GOUNDAM – Maire de Goundam pendant plus d’une décennie: Oumou Sall Seck

Im Rahmen der Kampagne #30Tage30Frauen: 18.03. Frau Seck Oumou Sall ist die Bürgermeisterin der Stadt Goundam in der Region Timbuktu seit 2004. Im Laufe der Jahre hat sie sich einen guten Ruf in der politischen Arena erworben, die in der Regel Männern vorbehalten ist. DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL Campagne #30Jours30Femmes,…Weiterlesen #30TAGE30FRAUEN: OUMOU ÜBER EIN JAHRZEHNT BÜRGERMEISTERIN VON GOUNDAM – Maire de Goundam pendant plus d’une décennie: Oumou Sall Seck

« 50 INSPIRIERENDE MALIERINNEN » – « 50 Maliennes inspirantes »

Lors de la Journée internationale des femmes 2022, le Journal du Mali a commencé à publier une série intitulée « 50 Maliennes inspirantes » Par Idelette Bissuu Introduction: Elles résistent, brisent le plafond de verre, dirigent des entreprises, s’engagent pour faire bouger les lignes, font briller le Mali sur le plan sportif ou artistique. Par…Weiterlesen « 50 INSPIRIERENDE MALIERINNEN » – « 50 Maliennes inspirantes »

STREITANLASS DEZENTRALISIERUNG: WIE VIELE REGIONEN SOLLEN ES SEIN? – La décentralisation donne lieu à des quérelles: combien de régions?

1. Mali: Die neue Verwaltungsaufteilung im Mittelpunkt einer Kontroverse RFI -12. Oktober 2018 Seit Mittwoch (10.10.) ist ein Dokument der malischen Nationalversammlung in den sozialen Netzwerken durchgesickert. Es handelt sich um das Dezentralisierungsgesetz, das derzeit von der Regierung geprüft wird. Insbesondere soll die Anzahl der Verwaltungsregionen verdoppelt werden. 2. Schaffung der neuen Regionen in Mali:…Weiterlesen STREITANLASS DEZENTRALISIERUNG: WIE VIELE REGIONEN SOLLEN ES SEIN? – La décentralisation donne lieu à des quérelles: combien de régions?

ZUM INTERNATIONALEN FRAUENTAG 2018, NACHLESE MIT DEN MÜLLFRAUEN VON BAMAKO – La Journée Internationale de la Femme. Une glanure. Avec les chiffonnières de Bamako

Foto en haut (c) Oumou Sall Seck: Tirée de sa page facebook le 8 mars 2016 1. Internationaler Tag der Rechte der Frauen: Sie haben ihn auf Dreckhaufen zelebriert Tjikan – 9. März 2018 Unter einer glühenden Sonne feierten Ténimba Doumbia (70) und mehrere ihrer Kolleginnen ‘Lumpensammlerinnen‘ den Internationalen Tag der Frauenrechte (8. März), auf…Weiterlesen ZUM INTERNATIONALEN FRAUENTAG 2018, NACHLESE MIT DEN MÜLLFRAUEN VON BAMAKO – La Journée Internationale de la Femme. Une glanure. Avec les chiffonnières de Bamako

30TAGE30FRAUEN: ENDE DER KAMPAGNE – 30jours30femmes: la fin

Die Kampagne #30Tage30Frauen #Stolz, Frau zu sein ist vorbei, aber die Arbeit der Frauen geht weiter. US-Botschaft in Mali – 31.03.2016 Dank an Euch alle, liebe Internet-Freunde auf Facebook und Twitter, für das Interesse, das Ihr unserer Kampagne vom 8. März, dem Internationalen Tag der Frau, gezollt habt. Kommentar von Frauen und Menschenrechte, einer NGO…Weiterlesen 30TAGE30FRAUEN: ENDE DER KAMPAGNE – 30jours30femmes: la fin

CHEFIN DES IWF VERSPRICHT MALI HILFE ZUR ERREICHUNG DER ENTWICKLUNGSZIELE – Christine LAGARDE: "Nous aiderons le Mali à atteindre ses objectifs de développement"

1. Der IWF prognostiziert 6,6% Wachstum in Mali im Jahr 2014 Bamako ( AFP) – 10.01.2014 21:47 1. Die Generaldirektorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, sagte am Freitag , dass sie „große Hoffnung“ für Mali hege, das fast zwei Jahre der politischen und militärischen Krise durchmachte, wo die Wachstumsrate auf 6,6 % im Jahr…Weiterlesen CHEFIN DES IWF VERSPRICHT MALI HILFE ZUR ERREICHUNG DER ENTWICKLUNGSZIELE – Christine LAGARDE: "Nous aiderons le Mali à atteindre ses objectifs de développement"