PUTSCHVERSUCH GEGEN ASSIMI GOÏTA VEREITELT? – Coup d’État manqué contre le Colonel Assimi Goïta

Malis Militärregierung will Putschversuch vereitelt haben
Der geplante Staatsstreich soll von „fortschrittsfeindlichen“ Offizieren ausgegangen sein
Bamako (der standard) – 17. Mai 2022, 06:58
Die in Mali regierende Militärjunta hat laut eigenen Angaben einen Putschversuch vereitelt. Laut einer am Montag im Staatsfernsehen verlesenen Erklärung soll eine „kleine Gruppe fortschrittsfeindlicher malischer Offiziere“ vergangene Woche mit Hilfe eines „westlichen Staates“ einen Staatsstreich versucht haben.
DEUTSCH WEITER UNTER DEM FRZ. ARTIKEL

Mali : Coup d’État manqué contre le Colonel Assimi Goïta
maliweb – 16 Mai 2022
Par Mamadou TOGOLA
L’annonce a été faite, ce lundi 16 mai au journal de 20h de la télévision nationale, par le Porte-parole du Gouvernement, le Colonel Abdoulaye Maïga…
« Un groupuscule d’officiers et de sous-officiers anti-progressistes maliens a tenté un coup d’État dans la nuit du 11 au 12 Mai 2022 », a affirmé le porte-parole du Gouvernement. Le coup d’État, souligne le communiqué, a été fait dans le « dessein malsain de briser la dynamique de la Refondation du Mali ».  Les auteurs présumés de la tentative de putsch étaient soutenus, selon le Colonel Abdoulaye MAIGA, par un « Etat occidental ».
Le coup d’État a été déjoué et plusieurs personnes ont été interpellées. Le Gouvernement assure que la situation est sous contrôle. Aussi, le gouvernement informe que les mesures appropriées ont été déployées pour le renforcement des contrôles aux sorties de la ville de Bamako et aux postes frontaliers du Mali.
© 2022 Maliweb.net

Malis Militärregierung will Putschversuch vereitelt haben
Der geplante Staatsstreich soll von „fortschrittsfeindlichen“ Offizieren ausgegangen sein
Bamako (der standard) – 17. Mai 2022, 06:58
Die in Mali regierende Militärjunta hat laut eigenen Angaben einen Putschversuch vereitelt. Laut einer am Montag im Staatsfernsehen verlesenen Erklärung soll eine „kleine Gruppe fortschrittsfeindlicher malischer Offiziere“ vergangene Woche mit Hilfe eines „westlichen Staates“ einen Staatsstreich versucht haben. Sicherheitskräfte hätten den Putsch verhindert und Verantwortliche verhaftet. Die Kontrollen rund um die Hauptstadt Bamako und an den Grenzen seien verstärkt worden.
Militärkreisen zufolge wurden etwa zehn Personen seit dem mutmaßlichen Putschversuch in der Nacht vom 11. auf den 12. Mai verhaftet, weitere Festnahmen seien im Gange. Bis zu der Erklärung hatte es allerdings keine öffentlichen Anzeichen eines Putschversuchs in dem Land gegeben.
© 2022 derstandard.de

[Dlf – 17.05.2022 … Die Bundeswehr war in Mali an einer EU-Ausbildungsmission beteiligt sowie an der UNO-Stabilisierungsmission Minusma. Während das Mandat für den EU-Einsatz endet, hat die Bundesregierung vor einigen Tagen ein neues Mandat für die UNO-Mission beschlossen.]

[Deutsche Welle – 17.05.2022
Malis Militärjunta … berichtet von einem angeblichen weiteren Putschversuch. Ein „westlicher Staat“ soll dabei geholfen haben – gemeint sein dürfte Frankreich.]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s