NEUJAHRSBOTSCHAFT DES MALISCHEN PRÄSIDENTEN OBERST ASSIMI GOITA, AN DIE NATION – Message de vœux 2022 du président de la Transition, le Colonel Assimi GOÏTA

Neujahrsbotschaft 2022 des Übergangspräsidenten: Oberst Assimi GOÏTA ruft zu einer gemeinsamen Vision der Ideale des Übergangs auf
Maliweb – 01.01.2022
Meine lieben Landsleute,
an der Schwelle zum neuen Jahr richte ich an Euch alle, im In- und Ausland, meine herzlichsten Wünsche für Glück, Wohlstand und Gesundheit, ein langes Leben, aber auch und vor allem für Stabilität.
Das vergangene Jahr war für Mali wohl am schwierigsten seit Beginn des Übergangs.

DEUTSCH WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Message de vœux 2022 du président de la Transition: le Colonel Assimi GOÏTA appelle à une vision partagée des idéaux de la Transition
maliweb – 1 Jan 2022
Mes chers compatriotes,
Au seuil du nouvel an 2022, j’adresse à vous tous, de l’intérieur comme de l’extérieur, mes vœux ardents de bonheur, de prospérité, de santé et de longévité, mais aussi et surtout de stabilité.
L’année écoulée aura été des plus éprouvantes pour le Mali au regard des évènements vécus depuis le début de la Transition. C’est l’occasion pour moi de prier intensément Allah le miséricordieux, afin qu’il renforce la paix sociale, l’unité, la cohésion et la sécurité sur l’ensemble du territoire national.
Je voudrais, à cette occasion, rendre un vibrant hommage au nom du peuple malien, à tous ceux et celles qui ont perdu la vie courant l’année 2021 du fait de la barbarie humaine et dont les familles sont éplorées et très certainement inconsolables. Que celles-ci trouvent entre ces lignes, l’expression de notre compassion, mais aussi celle de la reconnaissance de la Nation tout entière.
Puisse le Tout-puissant, accorder sa grâce aux disparus et assurer un prompt rétablissement aux blessés, civils et militaires.
La situation d’insécurité que connaît notre pays a provoqué de nombreux déplacements internes. Face à cette situation, le gouvernement mettra tout en œuvre pour le retour sécurisé des déplacés dans leurs localités respectives.
A un moment où l’environnement international est marqué par une redéfinition des relations entre les nations libres, notre pays s’est résolument orienté vers un nouveau pacte social sur fond de refondation.
Pour y arriver, des Assises nationales de la Refondation se sont tenues au mois de décembre 2021, avec comme objectif de donner la parole aux Maliens dans leur diversité et à tous les niveaux afin de tracer la voie royale de la renaissance du Mali.
C’est avec un grand soulagement que nous avons pu noter la volonté ferme des Maliens d’amorcer un nouveau départ. Fidèle à notre serment de serviteur de la nation, nous y veillerons sans relâche afin de mériter de la confiance du peuple.

Je voudrais adresser également mes vœux les meilleurs à la jeunesse qui est, par excellence, le levier du développement économique et social de tout pays. Que cette jeunesse comprenne le rôle moteur qui lui revient dans le processus de refondation et de stabilisation du Mali.
Qu’il s’agisse de sensibiliser sur les accidents de la circulation, devenus une préoccupation pour les pouvoirs publics; ou d’aider à l’observation des mesures de prévention et de protection contre la maladie à Corona virus, qui fait des ravages à travers le monde entier, l’apport de la jeunesse est déterminant dans le renforcement de la citoyenneté.

J’en appelle enfin, à une vision partagée des idéaux de la Transition, facteur de réalisation de l’unité d’action pour l’atteinte des objectifs de refondation du Mali.
Bonne et heureuse année 2022 dans la paix, la sécurité et la stabilité.
Qu’Allah bénisse le Mali et protège les Maliens.
© 2021 maliweb.net

Voir la vidéo (Uploads from Présidence de la République du Mali)
Neujahrsbotschaft 2022 des Übergangspräsidenten: Oberst Assimi GOÏTA ruft zu einer gemeinsamen Vision der Ideale des Übergangs auf
Maliweb – 01.01.2022
Meine lieben Landsleute,
an der Schwelle zum neuen Jahr richte ich an Euch alle, im In- und Ausland, meine herzlichsten Wünsche für Glück, Wohlstand und Gesundheit, ein langes Leben, aber auch und vor allem für Stabilität.
Das vergangene Jahr war für Mali wohl am schwierigsten seit Beginn des Übergangs. Dies ist für mich die Gelegenheit, Allah intensiv darum zu bitten, dass er den sozialen Frieden, die Einheit, den Zusammenhalt und die Sicherheit im gesamten Land stärkt.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich im Namen des malischen Volkes all denjenigen, die im Jahr 2021 durch die menschliche Barbarei ihr Leben verloren haben und deren Familien trauern und sicherlich untröstlich sind, meine aufrichtige Hochachtung zollen. Sie finden in diesen Zeilen den Ausdruck unseres Mitgefühls, aber auch der Dankbarkeit der gesamten Nation. Möge der Allmächtige den Vermissten seine Gnade gewähren und den zivilen und militärischen Verletzten eine rasche Genesung sichern.
Die unsichere Lage, in der sich unser Land befindet, hat angesichts dieser Situation zu vielen Binnenflüchtlingen geführt. Die Regierung wird alles in ihrer Macht Stehende tun, um die sichere Rückkehr der Vertriebenen in ihre jeweiligen Heimatorte zu gewährleisten.
In einer Zeit, in der das internationale Umfeld von einer Neudefinition der Beziehungen zwischen den freien Nationen geprägt ist, hat sich unser Land entschlossen für einen Sozialpakt auf der Grundlage der Neubegründung ausgesprochen. Um dies zu erreichen, wurden im Dezember 2021 die nationalen Neugründungskonferenzen abgehalten, deren Ziel es war, den Maliern in ihrer Vielfalt und auf allen Ebenen eine Stimme zu geben, um den tatsächlichen Weg zur Renaissance Malis zu skizzieren. Mit großer Erleichterung konnten wir den festen Willen der Malier zur Einleitung eines Neuanfangs erkennen.
Getreu unserem Eid als Diener der Nation werden wir unermüdlich arbeiten, um das Vertrauen des Volkes zu verdienen.
Ich möchte auch meine besten Wünsche an die Jugend richten, die der Hebel für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung eines jeden Landes ist. Möge diese Jugend die führende Rolle verstehen, die sie im Prozess der Neugründung und Stabilisierung Malis einnimmt. Ob es nun darum geht, über Verkehrsunfälle aufzuklären, die zu einem zentralen Problem für die Behörden geworden sind, oder bei der Einhaltung von Präventions- und Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus zu helfen, das weltweit verheerende Schäden anrichtet. Der Beitrag der Jugend ist entscheidend für die Stärkung der Staatsbürgerschaft.
Schließlich rufe ich zu einer gemeinsamen Vision der Ideale des Übergangs auf, um die Einheit des Handelns zu erreichen, damit die Ziele der Neugründung Malis erreicht werden können.
Ein gutes und glückliches Jahr 2022 in Frieden, Sicherheit und Stabilität.
Möge Allah Mali segnen und die Malier beschützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s