IN EINER FERNSEHANSPRACHE HAT IBK SEINEN RÜCKTRITT ERKLÄRT – Déclaration de démission de IBK à la suite des événements du 18 août

IBK: Vom nationalen Fernsehen ORTM ausgestrahlte Rede
maliweb (Transkription)- 19.08.2020 vers 02:00
Meine lieben Landsleute, Malierinnen und Malier, hohe Offiziere, Generäle, Soldaten…
Kommentar eines Maliers
malijet.com – 19.08.2020 um 08:30
…IBK ist zurückgetreten, das Militär ist jetzt hier, unsere Probleme, so akut wie immer, bleiben bestehen.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE DEEPL-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Déclaration de démission de IBK à la suite des événements de ce mardi 18 août 2020
maliweb – 19.08.2020 à 02:00

Mes chers compatriotes, Maliennes et Maliens, soldats, officiers supérieurs, officiers généraux ;
Pendant sept ans, j’ai eu le bonheur et la joie d’essayer de redresser ce pays du mieux de mes efforts, car bien d’abord, dès ma première mission de chef de gouvernement de ce pays, je suis convaincu de l’effort fabuleux qu’il fallait mettre en œuvre pour corps et vie à l’armée Malienne d’où cette idée de loi de programmation et d’orientation militaire… Je pense qu’a chaque moment sa vérité. Si aujourd’hui après des semaines de turbulences, de manifestations diverses ponctuées hélas par des victimes devant lesquelles je m’incline, que je n’ai jamais souhaité, chacun dans le pays le sait. Vu que quand on mène dans la rue, on ne sait jamais ce qui peut en résulter de bien ou de pire, hélas le pire en a résulté !

Si aujourd’hui à certains éléments de nos forces armées de conclure que cela devrait se terminer par leur intervention, ai-je réellement le choix d’y soumettre? Car je ne veux pas que du sang soit versé pour me maintenir au pouvoir. C’est pourquoi je voudrais à ce moment précis, tout en remerciant le peuple malien de son accompagnement au long de ces longues années et la chaleur de son affection, vous dire ma décision de quitter mes fonctions, toutes mes fonctions, à partir de ce moment. Et avec toutes les conséquences de droit: la dissolution de l’Assemblée nationale et celle du gouvernement.

Qu’ALLAH aide le peuple du Mali. Je n’ai aucune haine, mon amour pour mon pays ne me le permet pas. QU’ALLAH nous sauve. Merci.
© 2020 maliweb.net

Commentaire d’un Malien (pseudo „CentreNord“) en réaction à la la déclaration de démission de IBK sur ORTM
malijet.com – 19.08.2020 à 08:30
Nous voilà maliens, totalement inconscients, à être dans le passé, sans aucun souci pour l’avenir, à pondre des inepties du genre “ la CEDEAO devrait“…
IBK a démissionné, les militaires sont là maintenant, nos problèmes, toujours aussi aiguës, demeurent. Chacun le constatera.
Arrêtez vos invectives, ni la rue, ni les prières ne construiront se Mali.
Chacun doit comprendre que le dialogue refusé jusque là est nécessaire, que personne n’a la réponse magique aux maux multidimensionnels maliens, que l’unité d’action est inévitable.
Celui qui croira qu’il a triomphé a d’avance échoué. Le Mali vient de faire un grand pas en arrière.
Seuls comptent le travail et le changement de comportement de tous, sans exclusive. Le resserrement de la ceinture est obligatoire.
Je ne crois pas à un homme intègre. Je crois à une société intègre.
Je ne crois pas aux hommes providentiels, je crois à une société citoyenne.
Le bamakois ne s’est jamais comporté comme étant dans un pays en guerre.
Tout sacrifice a un coût. Nous sommes en guerre, les bamakois et tout le monde doit comprendre cela. Le sacrifice est nécessaire aujourd’hui ! Le chantier est immense d’où nous redémarrons.
© 2020 malijet.com

IBK: Vom nationalen Fernsehen ORTM ausgestrahlte Rede
maliweb (Transkription)- 19.08.2020 vers 02:00
Meine lieben Landsleute, Malierinnen und Malier, Soldaten, hohe Offiziere, Generäle ;
Seit sieben Jahren habe ich das Glück und die Freude gehabt, dieses Land nach besten Kräften aufzurichten, denn seit meiner ersten Mission als Chef der Regierung dieses Landes bin ich von der großartigen Anstrengung überzeugt, die für Leib und Leben der malischen Armee unternommen werden musste, daher diese Idee eines Gesetzes der militärischen Reorganisation und Orientierung… Ich glaube, dass jeder Augenblick seine Wahrheit in sich trägt. Wenn heute, nach wochenlangen Turbulenzen, nach verschiedenen Demonstrationen, bedauerlicherweise begleitet von Opfern, vor denen ich mich verbeuge, die ich mir nie gewünscht habe, das weiß jeder im Land. Denn wenn man auf die Straße geht, weiß man nie, was Gutes oder Schlechtes dabei herauskommen kann – leider ist das Schlimmste eingetreten!
Wenn heute bestimmte Elemente unserer Streitkräfte zu dem Schluss gekommen sind, dass dies durch ihr Eingreifen beendet werden sollte, habe ich wirklich die Wahl, mich dem unterzuordnen? Weil ich nicht will, dass Blut vergossen wird, um mich an der Macht zu halten. Deshalb möchte ich Ihnen an dieser Stelle, während ich dem malischen Volk für seine Unterstützung in diesen langen Jahren und die Wärme seiner Zuneigung danke, meine Entscheidung mitteilen, meine Ämter, alle meine Ämter, von diesem Moment an aufzugeben. Und mit allen rechtlichen Konsequenzen: die Auflösung der Nationalversammlung und die Auflösung der Regierung.
Möge ALLAH den Menschen in Mali helfen. Ich hege keinen Hass, meine Liebe zu meinem Land erlaubt mir das nicht. Möge ALLAH uns retten. Ich danke Ihnen.
© 2020 maliweb.net

Kommentar eines Maliers (Pseudonym „CentreNord“) als Reaktion auf die Rücktrittserklärung von IBK im staatlichen Fernsehen
malijet.com – 19.08.2020 um 08:30
Hier sind wir Malier, völlig leichtfertig, in der Vergangenheit zu sein, ohne jede Sorge um die Zukunft, um Unsinn der Art „die ECOWAS sollte …“ zu verbreiten.
IBK ist zurückgetreten, das Militär ist jetzt hier, unsere Probleme, so akut wie immer, bleiben bestehen. Das wird jeder feststellen.
Hört auf mit euren Beschimpfungen, weder die Straße noch die Gebete werden Mali aufbauen.
Jeder muss verstehen, dass der bisher verweigerte Dialog notwendig ist, dass niemand die magische Antwort auf die multidimensionalen Übel Malis hat, dass Einheit im Handeln unvermeidlich ist.
Wer glaubt, dass er triumphiert hat, hat schon vorher verloren. Mali hat gerade einen großen Schritt rückwärts gemacht.
Das Einzige, was zählt, ist die Arbeit und die Änderung des Verhaltens, aller, ohne Ausnahme. Nichts rettet uns davor, den Gürtel enger zu schnallen.
Ich glaube nicht an einen aufrechten Menschen. Ich glaube an eine aufrechte Gesellschaft.
Ich glaube nicht an den Mann der Stunde, ich glaube an eine Bürgergesellschaft.
Der Bamakoer hat sich nie so verhalten, als befände er sich in einem Land, wo Krieg herrscht.
Jedes Opfer hat seinen Preis. Wir befinden uns im Krieg, die Bamakoer, und das muss jeder verstehen. Opfer sind heute notwendig! Die Baustelle ist riesig, und wir beginnen wieder von vorne.
© 2020 malijet.com

2 Gedanken zu „IN EINER FERNSEHANSPRACHE HAT IBK SEINEN RÜCKTRITT ERKLÄRT – Déclaration de démission de IBK à la suite des événements du 18 août

  1. ECOUTEZ Appels sur l’actualité – [1] Mali : vos réactions au coup d’Etat militaire
    sur RFI, avec
    Mohamed AMARA, enseignant-chercheur au centre Max Weber de l’Université Lyon 2 et à l’Université de Lettres et sciences humaines de Bamako, auteur notamment de « Marchands d’Angoisse, le Mali tel qu’il est, tel qu’il pourrait être » (Ed Grandvaux, 2019),
    et
    Ibrahim MAïGA, chercheur à l’Institut d’études de sécurité (ISS) à Bamako
    => Ouvrir le podcast

    => Appels sur l’actualité – [2] Mali : vos réactions au coup d’Etat militaire

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s