WERDEN DIE PARLAMENTSWAHLEN ENDE MÄRZ VERSCHOBEN? – Elections législatives du 29 mars prochain au Mali, on va les reporter?

2. Coronavirus: Eine zivilgesellschaftliche Gruppe fordert die Verschiebung der Parlamentswahlen
Aujourd’hui-Mali – 21. März 2020
Ein Kollektiv, das sich aus Organisationen der Zivilgesellschaft, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Meinungsführern aus Mali zusammensetzt, fordert den Präsidenten der Republik und das Verfassungsgericht auf, die für den 29. März 2020 und den 14. April 2020 geplanten Parlamentswahlen aus Gründen der allgemeinen Gesundheit zu verschieben, um eine mögliche Verbreitung des Coronavirus zu verhindern.
1. Parlamentswahlen vom 29. März in Mali: Die Regierung im Kreuzfeuer
maliweb – 24 Feb 2020
Steht das Duo IBK – Boubou Cissé mit dem Rücken zur Wand? Sie müssen sich einem vielfältigen Druck und vielfältigen Herausforderungen stellen.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE DEEPL-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

2. Pour cause de coronavirus : Un collectif de la société civile demande le report des législatives
Aujourd’hui-Mali – 21 Mar 2020
Par A.B. NIANG
Un collectif composé d’Organisations de la Société civile, de personnalités publiques maliennes et leaders d’opinion, demande au président de la République et à la Cour constitutionnelle le report des élections législatives prévues les 29 mars 2020 et 14 avril 2020 pour cause de santé publique afin d’éviter une éventuelle propagation du coronavirus. Le collectif l’a fait savoir dans un manifeste daté du 15 mars 2020 et a aussi saisi par écrit le président de la République et la Cour constitutionnelle, à ce sujet.

Foto (c) koulouba.com: Pr.Clément Mahamadou Dembélé

Weiterlesen