MILLIONEN BÄUME PFLANZEN: HEUTE IN ÄTHIOPIEN, MORGEN IN MALI? – Planter des millions d’arbres; en Ethiopie comme un jour au Mali

1. Aus Liebe zu den Bäumen
Ensemble pour le climat-Bamako – 15.07.2019
Mali, das zu zwei Dritteln (2/3) seiner Fläche Wüste ist, steht seit fast einem halben Jahrhundert vor ökologischen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Klimawandel. Eine Entwicklung, die die Zukunft unseres Landes Mali gefährlich bedroht.
2a. Äthiopien pflanzt 350 Millionen Bäume, um die globale Erwärmung zu bekämpfen.
Ouest France – 30.07.2019
Diese riesige Operation, die am Montag, den 29. Juli, stattfand, ist Teil eines umfassenderen Wiederaufforstungsplans Äthiopiens zur Bekämpfung des Klimawandels.
2b. Äthiopien pflanzt 350 Millionen Bäume an einem Tag
swr3 – 31.7.2019
Äthiopien nimmt es mit dem grünen Daumen mit dem Klimawandel auf.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE DEEPL-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN FRZ. ORIGINALEN

1. Par l’amour aux arbres
ENSEMBLE POUR LE CLIMAT – BAMAKO – 15.07.2019 & 29.07.2019
Désertique sur les deux tiers (2/3) de sa superficie, le Mali reste confrontè depuis près d’un demi-siècle à des défis environnementaux, liés aux changements climatiques.

La tendance menace dangereusement l’avenir de notre pays le Mali. Ces défis se caractérisent par une hausse des températures et des évènements climatiques extrêmes, notamment les inondations, les vents violents, l’érosion des terres et la perte de la biodiversité. Sur les 32 millions d’hectares de forêts recensés au Mali en 2002 il ne reste actuellement qu’environ 17 million de forêts. Une perte annuelle de 100.000 hectares. Très insuffisants pour la formation des nuages pouvant provoquer des pluies utiles. Face à ces menaces, où est la volonté politique de lutter contre les effets néfastes du changement climatique, de la pollution de l’air et la dégradation de l’environnement. Qui constituent une sérieuse menace pour notre survie et pour l’humanité toute entière, à l’occasion de notre campagne de reboisement dont le thème est: « L’arbre est le sceau de la vie sur terre, plantons en pour le bonheur des générations futures. » Nous demandons de l’aide et du soutien a toutes les personnes de bonnes volontés. Financer un Arbre c’est de sauver des vies!
Avec nos pas qui s’effacent sur la terre, marquons chaque étape de notre vie par la plantation d’un arbre. Ecrivons dans la nature l’histoire de notre vie par des vies données. Car, chaque arbre abattu nous rend complices du désert et de la mort de notre terre. Il y a pas de lendemain sans arbres, chaque arbre que nous coupons est une partie de notre avenir que nous détruisons, nous sommes les responsables de notre avenir. Qu’on ne s’y trompe pas. De la main de chaque humain peut naître une forêt, ou une vie entière. Doit-on nous demander toutes les nuits avant de dormir,si nous avons plus donné de vie ou de mort dans notre journée à nos amis les arbres?
© 2019 ENSEMBLE POUR LE CLIMAT – BAMAKO

2a. L’Éthiopie plante 350 millions d’arbres pour lutter contre le réchauffement climatique
Ouest France – 30.07.2019
Cette opération géante qui a eu lieu lundi 29 juillet s’inscrit dans un plan plus large de reboisement de l’Éthiopie pour lutter contre le changement climatique. Les autorités veulent planter 4 milliards d’arbres d’ici le mois d’octobre.

Foto (c) Ouest-France.fr

Foto (c) CHRISTELLE GERAND: 350 millions d’arbres ont été plantés en douze heures dans tout le pays. – 350 Mio. Bäume sind in ganz Äthiopien im Laufe von 12 h gepflanzt worden.

353 633 660 arbres plantés en douze heures : c’est la performance revendiquée par l’Éthiopie lundi 29 juillet. Le pays de la Corne de l’Afrique a ainsi battu le record détenu jusqu’ici par l’Inde, qui avait planté 60 millions d’arbres en une journée en 2017.
Sur Twitter, le Premier ministre Abiy Ahmed s’est réjoui d’avoir « non seulement atteint, mais aussi dépassé l’objectif fixé », qui était de 200 millions d’arbres plantés en douze heures….
Cette opération fait partie d’un plan de reboisement nommé « Héritage vert », lancé par le Premier ministre en mai dernier. Il prévoit de planter 4 milliards d’arbres avant la fin du mois de septembre pour lutter contre le réchauffement climatique et assurer l’autonomie du pays en bois.
Cette journée de reboisement massif avait aussi un objectif politique, comme l’a expliqué un conseiller du Premier ministre à RFI. Il s’agissait de montrer que l’Éthiopie, profondément divisée et en proie à une crise économique et sociale, peut s’unir autour d’un objectif commun….
© 2019 ouest-france.fr

1. Aus Liebe zu den Bäumen
Ensemble pour le climat-Bamako – 15.07.2019
Mali, das zu zwei Dritteln (2/3) seiner Fläche Wüste ist, steht seit fast einem halben Jahrhundert vor ökologischen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Klimawandel. Eine Entwicklung, die die Zukunft unseres Landes Mali gefährlich bedroht. Diese Herausforderungen sind gekennzeichnet durch steigende Temperaturen und extreme Wetterereignisse in Form von Überschwemmungen, starken Winden, Bodenerosion und Verlust der Artenvielfalt. Von den 32 Millionen Hektar Wald, die 2002 in Mali registriert wurden, sind derzeit nur noch etwa 17 Millionen übrig. Ein jährlicher Verlust von 100.000 Hektar. Sehr schlecht für die Bildung von Wolken, die nützliche Niederschläge verursachen können. Angesichts dieser Bedrohungen, wo ist der politische Wille, die schädlichen Auswirkungen von Klimawandel, Luftverschmutzung und Umweltzerstörung zu bekämpfen? Diese stellen eine ernsthafte Bedrohung für unser Überleben und das der gesamten Menschheit dar. Anlässlich unserer Aufforstungskampagne, deren Thema lautet: « Der Baum ist das Symbol des Lebens auf Erden, pflanzen wir welche mit dem Ziel, das Glück zukünftiger Generationen zu erhalten. » Wir bitten alle Menschen guten Willens um Hilfe und Unterstützung. Die Finanzierung eines Baumes bedeutet, Leben zu retten!
Da unsere Schritte auf der Erde ausgelöscht werden, wollen wir jede Phase unseres Lebens markieren, indem wir einen Baum pflanzen. Lasst uns in der Natur die Geschichte unseres Lebens durch gegebene Leben schreiben. Denn jeder gefällte Baum macht uns zu Komplizen bei der Wüstenbildung und beim Untergang unseres Planeten. Es gibt kein Morgen ohne Bäume, jeder Baum, den wir fällen, ist ein Teil unserer Zukunft, die wir zerstören, wir sind für unsere Zukunft verantwortlich. Machen wir uns nichts vor. Aus der Hand eines jeden Menschen kann ein Wald oder ein ganzes Leben geboren werden. Sollten wir jeden Abend vor dem Einschlafen gefragt werden, ob wir unseren Freunden den Bäumen mehr Leben oder Tod an diesem Tag gegeben haben?
© 2019 ENSEMBLE POUR LE CLIMAT – BAMAKO

2a. Äthiopien pflanzt 350 Millionen Bäume, um die globale Erwärmung zu bekämpfen.
Ouest France – 30.07.2019
Diese riesige Operation, die am Montag, den 29. Juli, stattfand, ist Teil eines umfassenderen Wiederaufforstungsplans Äthiopiens zur Bekämpfung des Klimawandels. Bis Oktober wollen die Behörden 4 Milliarden Bäume pflanzen.
© 2019 ouest-france.fr

2b. Äthiopien pflanzt 350 Millionen Bäume an einem Tag
swr3 – 31.7.2019, 14:38 Uhr
Äthiopien nimmt es mit dem grünen Daumen mit dem Klimawandel auf: An einem Aktionstag am Montag wurden im gesamten Land 353 Millionen Bäume gepflanzt. Und viele weitere sollen noch bis Oktober folgen….
© 2019 swr3.de

Ein Gedanke zu „MILLIONEN BÄUME PFLANZEN: HEUTE IN ÄTHIOPIEN, MORGEN IN MALI? – Planter des millions d’arbres; en Ethiopie comme un jour au Mali

  1. Das ist ja wirklich eine gute Neuigkeit, ich hoffe die Bäume haben die Chance zu wachsen. Und somit auch das Leben der Menschen zu verbessern.
    Eine Spendenaktion für Bäume in Mali fändr ich auch eine gute Idee.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s