ÜBERRASCHENDER RÜCKTRITT DER REGIERUNG; NEUER PREMIER IST DER ALTE VERTEIDIGUNGSMINISTER – L’ex-ministre de la Défense Soumeylou Boubèye Maïga nommé Premier ministre

2. Rücktritt des Regierungschefs: Ex-Verteidigungsminister bildet neue Regierung Malis
Bamako(Stern/dpa) – 30.12.2017
Einen Tag nach der überraschenden Entlassung der Regierung Malis ist der frühere Verteidigungsminister Soumeylou Boubèye Maïga zum Ministerpräsidenten ernannt worden.
1. Regierung in Mali tritt überraschend zurück
Bamako (Frankfurter Allgemeine) – 30.12.2017 15:10
Die Regierung in Mali hat überraschend ihren Rücktritt eingereicht. Der Präsident des westafrikanischen Landes, Ibrahim Boubacar Keïta, habe das Rücktrittsgesuch angenommen, hieß es in einer am Freitagabend in der Hauptstadt Bamako verbreiteten Erklärung. Gründe für den Rückzug von Premier Abdoulaye Idrissa Maïga, der bisher als enger Verbündeter des Präsidenten galt, wurden nicht genannt.

DEUTSCHE ARTIKEL WEITER UNTER DEM FRANZÖSISCHEN

Cap de la mission de Soumeylou Boubèye Maïga : Pas de place pour le doute !
Bamako (22 Septembre) – 4 Jan 2018
Par Daniel KOURIBA

Foto (c) maliweb: Soumeylou Boubèye Maïga

72h après la composition de son gouvernement, le nouveau PM Soumeylou Boubèye Maïga a pris fonction avec un esprit d’engagement positif optimiste. La cérémonie de passation avec son prédécesseur Abdoulaye Idrissa Maiga a eu lieu le mardi 02 janvier à la Primature, dans une atmosphère cordiale et fraternelle en présence de plusieurs membres du gouvernement et les cadres de la primature.
Weiterlesen

Advertisements