DIE G5-ANTITERRORTRUPPE AM START; AL-QAIDA LÄSST GRÜSSEN – Les FC-G5S, les forces conjointes du G5 Sahel, sont lancées officiellement

1. G5 Sahel: offizieller Start der Anti-Terror-Truppe in Bamako
AFP – 2017.07.02 11:52
Die G5 Sahel, eine Anti-Dschihad-Truppe von 5.000 Männern aus fünf Ländern der Region (Mauretanien, Mali, Niger, Burkina Faso und Tschad), wird am Sonntag, dem 2. Juli 2017 in Bamako, Mali, offiziell gestartet.
2. Macron ruft in Mali zur Bekämpfung des Terrorismus auf
Deutschlandfunk – 2. Juli 2017
3. G5-Sahel-Gruppe: Mehr als nur Militär
Deutsche Welle – 03.07.2017

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL UND DEM 2. FOTO

1. G5 Sahel : lancement officiel de la force antiterroriste à Bamako
AFP – 02.07.2017 à 11:52
par Karine Barzegar
Le G5 Sahel, une force conjointe anti-jihadiste de 5.000 hommes issus de cinq pays de la région (Mauritanie, Mali, Niger, Burkina Faso et Tchad), est lancé officiellement ce dimanche 2 juillet 2017 à Bamako au Mali, en présence du président français Emmanuel Macron.

Foto (c) G5 Sahel: Les présidents des cinq pays du G5 Sahel – Die Präsidenten der fünf Länder der G5 Sahel

Weiterlesen

UN-SICHERHEITSRAT STIMMT ÜBER ANTI-DSCHIHAD-TRUPPEN DER G5 AB – Le Conseil de sécurité votera sur la force conjointe anti-jihadiste au Sahel

1. Mali: UN-Generalsekretär für eine gemeinsame Truppe G5 Sahel
TV5MONDE- 18/06/2017 17:32
Das Generalsekretariat der Vereinten Nationen legte dem Sicherheitsrat am 16. Juni 2017 seinen jüngsten Quartalsbericht über die Lage in Mali vor.
2. Der Sicherheitsrat wird am Mittwoch über die Anti-Dschihad-Truppen in der Sahel-Zone abstimmen
AFP – 21/06/2017 01:00
Der UN-Sicherheitsrat wird am Mittwoch (21. Juni) über einen von Frankreich vorgelegten Resolutionsentwurf abstimmen, der den Weg für den Einsatz einer afrikanischen Truppe ebnet, um die Dschihadisten in der Sahelzone zu bekämpfen.

1. Mali : le secrétaire général de l’ONU pour une force conjointe du G5 Sahel
TV5MONDE – 18.06.2017 à 17:32
Par Bénédicte Weiss
Le Secrétariat général des Nations unies a présenté devant le Conseil de sécurité son dernier rapport trimestriel sur la situation au Mali, le 16 juin 2017.
Ce rapport … est en cours d’examen aux Nations unies. Il se veut avant tout un point d’étape de l’application de l’Accord pour la paix et la réconciliation au Mali, issu du processus d’Alger en 2015.

Foto (c) observatoriodaafrica.wordpress.com: l’Assemblée générale des Nations unies, ici vers mars 2016 – Die Generalversammlung der UN, im März 2016


Weiterlesen