ALGERIEN WEIST ALLE MALIER AUS – L’Algérie veut expulser tous les Maliens

Kreuzweg der Malier in Algerien: Die Besorgtheit verwandelt sich in einen Alptraum
maliweb – 2016.12.10
(AME: Malischer Verband der Abgeschobenen)
Vierhundert (400) unserer Landsleute erleben gerade eine schreckliche Demütigung und unmenschliche Behandlung nach ihrer Verhaftung durch die algerischen Behörden.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Calvaire des Maliens d’Algérie : L’inquiétude se transforme en cauchemar
maliweb – 10.12.2016
Par Mohamed DIARRA
(Association Malienne des Expulsés)
Quatre cent (400) de nos compatriotes viennent de connaître une terrible humiliation et un traitement inhumain après leur arrestation par les autorités algériennes. Algérie, un pays pourtant considéré ami du Mali. Arrêtés dans les différentes villes d’Algérie, les 400 Maliens vivant dans ce pays depuis des années ont été conduits le jeudi dernier à Tamanrasset où ils devaient être expulsés vers Bamako.

Foto © Atlas info.fr: Une vue des expulsés
Aujourd’hui, l’inquiétude se tourne vers les deux cent (200) Maliens détenus dans les différentes prisons d’Algérie. D’après la ligue des Droits de l’Homme (LADDH), ils seraient environ plus de 1400 personnes ressortissants des pays de l’Afrique subsaharienne qui ont été arrêtées et jetées en prison comme de vulgaires moutons. Même s’il est question de la libération de certains de nos compatriotes, jusque-là embastillés à Tamanrasset, la tristesse se lit sur de nombreux visages. Beaucoup d’entre eux craignent pour leur sort. Les services de sécurité algériens ont, en effet, privé leurs ‘’hôtes’’ de tous leurs biens : Appareils téléphoniques, télé, frigos, argent, etc.
D’après certains témoignages, ce sont des responsables, d’un certain niveau, qui rentrent même dans les lieux d’habitation des immigrés. Dans plusieurs villes du pays, nos compatriotes ne cessent d’implorer le Ciel.
Certains ont perdu tout espoir. Ils n’ont plus rien maintenant, ni travail, ni argent. Comment vont-ils reconstruire leur vie ? Devrait-on traiter ainsi des ressortissants d’un pays ami comme le Mali ? Au regard des discours clamés sur tous les toits du monde relatifs à l’excellence des relations algéro-maliennes, ne devrait-on pas aujourd’hui douter ? Il est grand temps que les autorités de notre pays, le Mali, mesurent toute la gravité de la détresse de leurs compatriotes de retour d’Algérie.
© 2016 maliweb.net

Kreuzweg der Malier in Algerien: Die Besorgtheit verwandelt sich in einen Alptraum
maliweb – 2016.12.10
Von Mohamed Diarra
(AME: Malischer Verband der Abgeschobenen)
Vierhundert (400) unserer Landsleute erleben gerade eine schreckliche Demütigung und unmenschliche Behandlung nach ihrer Verhaftung durch die algerischen Behörden. Algerien, ein Land, das immerhin als befreundet angesehen wird. 400 Malier, die seit Jahren in diesem Land leben, wurden in verschiedenen Städten Algeriens verhaftet und am vergangenen Donnerstag nach Tamanrasset gebracht, von wo sie nach Bamako abgeschoben werden sollen.
Heute dreht sich die Besorgtheit um zweihundert (200) in verschiedenen Gefängnissen Algeriens inhaftierte Malier. Nach Angaben der Menschenrechtsliga (LADDH) gibt es mehr als 1400 Menschen aus Ländern in Afrika südlich der Sahara, die wie Schafe verhaftet und eingesperrt wurden. Auch wenn einige unserer Landsleute, bisher in Tamanrasset inhaftiert, freigelassen werden sollen, spiegeln viele Gesichter Traurigkeit wider. Viele von ihnen fürchten um ihr Schicksal. Algerische Sicherheitsdienste haben tatsächlich ihre “Gäste“ all ihrer Habe beraubt: Telefone, Fernseher, Kühlschränke, Geld, etc. (…)
Einige haben alle Hoffnung verloren. Sie haben nichts mehr, keine Arbeit, kein Geld. Wie werden sie ihr Leben wieder aufbauen? Sollte man derart Angehörige eines befreundeten Landes wie Mali behandeln? Muss man da nicht an den Reden über die exzellenten algerisch-malischen Beziehungen zweifeln? Es ist höchste Zeit, dass die Behörden unseres Landes den Ernst der Notlage ihrer Landsleute nach der Rückkehr aus Algerien ermessen.
© 2016 maliweb.net

Advertisements

Ein Gedanke zu “ALGERIEN WEIST ALLE MALIER AUS – L’Algérie veut expulser tous les Maliens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s