VERGIFTETER TREIBSTOFF WIRD JETZT AUCH IN MALI ZUM THEMA: NGO ERKLÄRT EINEM MULTI DEN KRIEG – Une ONG de défense des consommateurs déclare la guerre à une multinationale

Kraftstoff von fragwürdiger Qualität: Consom-Eco erklärt dem Multi Oryx den Krieg
L’Indicateur du Renouveau – 16 November 2016
Die Verbraucher-NGO Consom-Eco fordert die sofortige Einstellung der Tätigkeit des multinationalen Konzerns Oryx, der von der Schweizer NGO Public Eye beschuldigt wird, Produkte von zweifelhafter Qualität nach Mali zu importieren. Sie fordert auch die Eröffnung einer Untersuchung über die Auswirkung von Oryx-Produkten auf Gesundheit und Umwelt.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Hier finden Sie die ganze Geschichte / Ici vous trouvez toute l’histoire: RETURN TO SENDER! DIE GRÄSSLICHE GESCHICHTE DER VERGIFTETEN ABGASE UND WIE SIE ZU BEKÄMPFEN SIND – L’histoire affreuse des carburants sulfureux et comment les éviter

Carburant de qualité douteuse : Consom-Eco déclare la guerre à Oryx
L’Indicateur du Renouveau – 16 Nov 2016
Par Bréhima Sogoba
Organisation non gouvernementale de défense des consommateurs, Consom-Eco exige l’arrêt immédiat des opérations de la multinationale Oryx, accusée par l’ONG suisse public Eye d’importer des produits de qualité douteuse au Mali et l’ouverture d’une enquête sur l’impact des produits Oryx sur la santé et l’environnement. Weiterlesen