VERFASSUNGSREVISION IN SICHT, ABER OHNE MANDATSVERLÄNGERUNG FÜR IBK – Révision de la Constitution au Mali: les experts se mettent au travail

Verfassungsänderung in Mali: Experten an die Arbeit
RFI – 04.07.2016 11:19
Der Plan einer Verfassungsänderung für Mali ist in Sicht. Vom Staatschef wurde vor kurzem dafür eine Kommission von zehn Experten und zwei Berichterstattern ernannt, die ihre Arbeit bereits aufgenommen hat.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM FRZ. ORIGINAL

Révision de la Constitution au Mali: les experts se mettent au travail
RFI – 04-07-2016 à 11:19
Un projet de révision constitutionnelle est en vue au Mali. Le chef de l’Etat a récemment désigné pour cela une commission de dix experts et de deux rapporteurs, qui a déjà commencé ses travaux.

 Koulouba, le palais présidentiel malien.

Foto (c) AFP: Koulouba, le palais présidentiel malien.- Koulouba, der malische Präsidentenpalast.


Grande toilette en vue pour dame Constitution au Mali. Elle a 24 ans et il faut l’adapter aux réalités d’aujourd’hui. « Les libertés seront renforcées sans doute. Cette Constitution, même révisée, ne pourrait être rien d’autre que ce qu’attendent les Maliens. Et on n’a pas le droit de les décevoir à ce niveau-là », explique Maître Mamadou Ismaila Konaté, avocat à la Cour et président du Comité d’experts (et désormais nouveau ministre de la Justice, ndlr) de révision constitutionnelle, désignés pour proposer un avant-projet de loi portant sur la révision constitutionnelle.
Mais s’il faut revoir les textes constitutionnels, c’est aussi pour permettre l’application de l’accord de paix et de réconciliation d’Alger, signé par le gouvernement malien et les groupes armés du Nord. « Les accords d’Alger ont été conclus dans un contexte politique tel que, aujourd’hui, il peut y avoir des incidents sur la Constitution. Donc la première partie de notre mission, c’est de prendre en charge [ces] accords et éventuellement de passer en revue les dispositions qui peuvent avoir un impact constitutionnel », détaille Mamadou Ismaila Konaté.
Mais quid de la durée du mandat présidentiel ? Réponse du président de la commission des experts maliens : « Aucune possibilité pour nous de revenir là-dessus parce que ce n’est pas notre mandat. Le mandat est de cinq ans renouvelable une fois. Point. »
Dans six mois, la commission terminera son travail et un référendum sera organisé, en principe avant la fin de l’année.
© 2016 rfi.fr

Verfassungsänderung in Mali: Experten an die Arbeit
RFI – 04.07.2016 11:19
Der Plan einer Verfassungsänderung für Mali ist in Sicht. Vom Staatschef wurde vor kurzem dafür eine Kommission von zehn Experten und zwei Berichterstattern ernannt, die ihre Arbeit bereits aufgenommen hat.
Sonntagsstaat für Madame Verfassung von Mali. Sie ist 24 Jahre alt und muss an die heutigen Gegebenheiten angepasst werden. „Die Freiheit wird zweifellos gestärkt. Die Verfassung, selbst überarbeitet, kann nichts anderes werden als das, was von den Maliern erwartet wird. Und wir haben kein Recht, sie auf dieser Ebene zu enttäuschen „, sagt Herr Mamadou Ismaila Konaté, Gerichtsanwalt und Vorsitzender des Fachausschusses für Verfassungsrevision, ernannt um einen Gesetzentwurf für die Verfassungsänderung vorzuschlagen. (Und seit neuestem ist Maître Konaté Justizminister, Ed.)
Aber wenn die Verfassungstexte zu überprüfen sind, geht es auch die Umsetzung des Abkommens für Frieden und Versöhnung von Algier, das (vor 1 Jahr) von der malischen Regierung und bewaffneten Gruppen im Norden unterzeichnet wurde. „Die Abkommen von Algier wurden in einem politischen Kontext so geschlossen, dass es heute Störungen mit der Verfassung geben kann. So ist der erste Teil unserer Mission zu unterstützen, ist [diese] Abkommen und gegebenenfalls die Bestimmungen zu überprüfen, die eine Wirkung auf die Verfassung haben können“, erklärt Mamadou Ismaila Konaté.
Aber was ist mit der Amtszeit des Staatspräsidenten? Antwort des Vorsitzenden des Ausschusses der malischen Experten: „Keine Chance für uns, darauf zurück zu kommen, weil es nicht unsere Aufgabe ist. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre und kann einmal verlängert werden. Punkt.“
In sechs Monaten wird die Kommission ihre Arbeit beenden, und ein Referendum sollte vor Ende des Jahres stattfinden.
© 2016 rfi.fr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s