CHAN 2016: DIE MALISCHEN ADLER SIND IM VIERTELFINALE – Les Aiglons arrivés aux quarts de finale

Le Championnat d’Afrique des nations de football 2016 (CHAN 2016) ist die Afrikanische Nationenmeisterschaft 2016 (s. wikipedia), die in Ruanda noch bis zum 7. Februar ausgetragen wird. Zugelassen sind im Gegensatz zur CAN nur Spieler, die in den nationalen Meisterschaften ihrer Heimatländer spielen, also in lokalen Mannschaften.

2. Afrikanische Nationenmeisterschaft 2016 Ruanda: Knapper Sieg der lokalen Adler!
Le pays – 25. Januar 2016
Die lokalen Adler machten am Samstag dem 23. Januar ihren zweiten Einsatz gegen Simbabwe.
1. Chan 2016: Le Mali élimine le Zimbabwé
maliweb – 23 Jan 2016
Le Mali a fait un grand pas vers la qualification pour les quarts de finale du Championnat d’Afrique des Nations dans le groupe D.

DEUTSCH (VON MIR VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

2. Championnat d’Afrique des Nations Rwanda 2016 : Victoire étriquée des Aigles locaux !
Le Pays – 25 Jan 2016

MW aiglons-du-mali

Foto (c) maliweb: Les Aiglons du Mali – Die lokalen Adler Malis


Par Abdrahamane Sissoko
Les aigles locaux ont fait ce samedi 23 janvier leur deuxième sortie face au Zimbabwe. Après avoir été accroché par l’Ouganda lors de leur sortie inaugurale, les hommes de Djibril Dramé se devaient de réagir, s’ils voulaient rester dans cette compétition. Les aigles nous ont fait rêver que pendant les 10 premières minutes. Ils sont ensuite tombés dans leur travers, en laissant l’initiative du jeu à leurs adversaires du soir. Ces derniers plus volontaristes ont dominé toute la rencontre. N’eut été un Excellent Djigui Diarra et la maladresse des attaquants zimbabwéens qui ont confondu vitesse et précipitation en ratant un nombre incalculable d’occasion, le match allait connaitre un autre sort.(…)
A la suite d’une remontée de balle Sékou Koita dans un raid solitaire dont il a le secret est fauché à la limite de la surface de réparation adverse. L’arbitre siffle un coup franc en faveur du Mali. Lassana Samaké se charge de l’exécuter. C’est ainsi qu’il adresse une passe millimétrée à Moussa Sissoko qui n’a eu aucune peine du monde à battre le portier adverse. Nous étions à la 82ème minute. 1 but à 0 pour le Mali. Aucun autre but ne sera marqué dans cette rencontre. Avec cette victoire, le Mali augmentera son capital de points à 4. Toute fois cette victoire ne taira pas toutes les critiques. ..
© 2016 Le pays

1. CHAN 2016: Le Mali élimine le Zimbabwé
maliweb – 23 Jan 2016
Le Mali a fait un grand pas vers la qualification pour les quarts de finale du Championnat d’Afrique des Nations dans le groupe D. Les Aigles Locaux se sont imposés (1-0) ce samedi devant le Zimbabwe dans le cadre de la deuxième journée.
L’unique réalisation porte les griffes de Moussa Cissoko qui met le ballon au fond des filets à la 80è suite un coup franc tiré de la gauche vers la droite.
Un succès qui permet aux Maliens de bien se positionner pour les qualifications avec 4 points. Ils avaient déjà glané un point lors de leur nul contre l’Ouganda (2-2).
(…)
© 2016 africatopsports.com

2. Afrikanische Nationenmeisterschaft 2016 Ruanda: Knapper Sieg der lokalen Adler!
Le pays – 25. Januar 2016
Von Abdrahamane Sissoko
Die lokalen Adler machten am Samstag dem 23. Januar ihren zweiten Einsatz gegen Simbabwe. Nachdem sie an Uganda während ihres Eröffnungseinsatzes hängen geblieben waren, mussten die Männer von Djibril Dramé reagieren, wenn sie in diesem Wettbewerb bleiben wollten. Die Adler ließen uns nur die ersten zehn Minuten träumen, danach überließen sie die Initiative den Gegnern.
(…) Nach einem Alleingang mit dem Ball … wird Sékou Koita am Rande des gegnerischen Strafraums umgerannt. Der Schiedsrichter pfeift einen Freistoß für Mali. Lassana Samaké übernimmt die Ausführung. So übergibt er millimetergenau den Ball an Moussa Sissoko, der keine Probleme der Welt hat, den gegnerischen Torwart zu schlagen. Wir waren in der 82. Minute. 1:0 für Mali. Kein anderes Tor wird in diesem Match fallen. Mit diesem Sieg erhöht Mali sein Punktekapital auf 4. Dennoch kann dieser Sieg nicht alle Kritiker zum Schweigen bringen. ..
© 2016 Le Pays

1. CHAN 2016: Mali wirft Simbabwe raus
Maliweb – 23 Jan 2016
Mali hat einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für das Viertelfinale der Afrikanischen Nationenmeisterschaft in Gruppe D getan. Die lokalen Adler haben sich an diesem Samstag, dem zweiten Spieltag, (1-0) gegenüber Simbabwe behauptet.
Die einzigartige Leistung trägt die Handschrift von Moussa Cissoko, der den Ball in der 80. Minute nach einem Freistoß von der linken auf die rechte Seite im Netz versenkt.
Dieser Erfolg ermöglicht den Maliern sich für die Qualifikation mit vier Punkten zu positionieren. Sie hatten bereits einen Punkt beim Unentschieden gegen Uganda (2-2) aufgelesen.
(…)
© 2016 africatopsports.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s