BIS ZU 650 SOLDATEN DER BUNDESWEHR NACH MALI – L’Allemagne prête à envoyer environ 650 soldats au Mali

Bundesregierung will Soldaten nach Mali schicken
Deutsche Welle – 24.11.2015
Mit der Truppen-Entsendung solle Frankreich für den Kampf gegen die Terrororganisation „Islamischer Staat“ entlastet werden,
sagte Verteidigungsministerin von der Leyen.
Bis zu 650 Soldaten sollen zur Friedenssicherung in den westafrikanischen Staat geschickt werden, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nach einer Sitzung des Bundestags-Verteidigungsausschusses in Berlin. Verstärkt werden sollen nach Angaben der Ministerin vor allem die Bereiche Logistik und Aufklärung.

DEUTSCHER ARTIKEL WEITER UNTER DEM FRANZÖSISCHEN

=> VIDEO von J.P.Scholz: Deutsches Training für Malis Soldaten
=> DW-Interview des malischen Vize-Parlamentspräsidenten Amadou Thiam von J.P.Scholz/A.Kriesch: warum der Terroranschlag in Bamako eigentlich den Westen treffen sollte. Warnung aus Mali: „Die Terroristen sind nur zwei Grenzen entfernt“ – 24.11.2015
=> DW-Interview des ehemaligen deutschen Botschafters in Mali, Karl Flittner, von Nastassja Shtrauchler: „Islamisten wollen keinen Frieden in Mali“

L’Allemagne prête à envoyer environ 650 soldats au Mali Weiterlesen