KÖNNEN PEACE-KORPS-FREIWILLIGE WIEDER IN MALI ARBEITEN? – Keep Peace Corps out of Mali? Only 5 PCVs are working currently

*) PCV = Peace Corps Volunteer
1. Kein Friedenskorps nach Mali
Bridges from Bamako – 10. August 2015

Von Bruce Whitehouse
Obwohl ich gehofft hatte, den Sommer über eine Pause von diesem Blog zu nehmen, habe ich die jüngsten Ereignisse in Mali mit einem wachsend alarmierten Gefühl beobachtet.
2. Wiedereröffnung des Peace Corps in Mali: 5 Freiwillige leisten den Eid
Bamako (L’Indépendant) – 26. September 2014

Die Residenz des Geschäftsträgers der amerikanischen Botschaft in Mali, Andrew Young, war am 25. September 2014 die Kulisse der Wiedereröffnung des Peace Corps. So wurden fünf Freiwillige aus den USA vor den Behörden vereidigt, um auf ihre Posten in der Region Sikasso zu gehen.

ENGLISCH UND DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL


Foto (c) usembassy.gov: 80 New Peace Corps Volunteers were sworn-in on September 3, 2010. 3,000 PCVs have served in Mali since the program was established in 1971.
80 neue Friedenskorps-Freiwillige wurden am 3.September 2010 vereidigt. 3000 PCVs dienten in Mali seit der Einrichtung des Programms im Jahre 1971

1. Keep Peace Corps out of Mali
bridgesfrombamako – August 10, 2015
READ
by Bruce Whitehouse
Although I’d hoped to take a break from this blog over the summer, I’ve been watching recent events in Mali with a growing sense of alarm. (…list of some recent notable terrorist incidents in southern parts of Mali)
[There is] a disturbing trend: the “bad guys” who, for the most part, once contained their nefarious activities to Mali’s unruly northern reaches–particularly the regions of Timbuktu, Gao, and Kidal–have penetrated into the rest of the country. Weiterlesen