TOTAL WICHTIG: DIE GEBURTSURKUNDE UND DAS RECHT AUF IDENTITÄT – Des enfants à Gao nés sous l’occupation dotés d’actes de naissance par l’APDF

Verein für Fortschritt und Verteidigung der Rechte der malischen Frauen: 1006 während Besatzung und bewaffnetem Konflikt geborene Kinder sind mit Hilfe der APDF mit Geburtsurkunden ausgestattet worden
Bamako (L’Indépendant) – 26. Juni 2015
Um ihnen den Zugang zur sozialen Grundversorgung zu ermöglichen, hat der Verein für Fortschritt und Verteidigung der Rechte der malischen Frauen (APDF) mehr als 1.000 Geburtsurkunden an während Besatzung und bewaffnetem Konflikt geborene Kinder in Gao ausgegeben.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

=> MORE Ausstellung von Geburtsurkunden bei Kinderrechte Afrika
=> https://de.wikipedia.org/wiki/Kinderrechte_Afrika

Association pour le progrès et la défense des femmes : 1006 enfants nés sous l’occupation et le conflit armé dotés d’actes de naissance par l’APDF
Bamako (L’Indépendant) – 26 juin 2015
Par Ramata S KEITA
Pour leur permettre d’avoir accès aux services sociaux de base, l’Association pour le Progrès et la Défense des Femmes Maliennes (APDF) vient d’offrir plus de 1000 actes de naissance aux enfants nés sous l’occupation et pendant le conflit armé à Gao.

 Fatoumata Siré Diakité, présidente APDF
Foto (c) maliweb: Fatoumata Siré Diakité, présidente de l’APDF
Präsidentin der APDF mit einer der jungen Mütter

Weiterlesen