DIE BAND "SONGHOY BLUES" AUS DEM NORDEN SUCHT DEN FRIEDEN UND DAS VEREINTE MALI IN IHREM ERSTEN ALBUM

Die Wüste rockt
funkhaus europa – 16.03.2015
Von Georg Milz
Songhoy Blues aktualisieren den Wüstenblues um Elemente aus Indierock und Postpunk. Die vier Musiker mussten vor den Islamisten aus dem Norden ihrer Heimat fliehen. Ihr Sound weckt die Sehnsucht nach Frieden und einem vereinten Mali.

songhoy_blues (c)Transgressive Records
Foto (c) Transgressive Records: Songhoy Blues: Music in Exile

Weiterlesen

BERICHT DER AFRIKANISCHEN UNION ZU DEN INTERMALISCHEN FRIEDENSGESPRÄCHEN – Rapport de l’Union africaine sur les pourparlers de paix inter-maliens d’Alger

Rapport de la présidente de la Commission de l’Union africaine sur les pourparlers de paix inter-maliens d’Alger
Addis Abeba (maliweb) – 29.03.2015

Foto (c) maliweb: Mme Dlamini-Zuma, présidente de la commission de l’UA – Kommissionsvorsitzende der Afrikanischen Union Weiterlesen