AUSSETZUNG DER ALGIERGESPRÄCHE, ABER EIN VORENTWURF – Avant-PROJET D’ACCORD POUR LA PAIX ET LA RÉCONCILIATION AU MALI lors de la suspension des pourparlers

Die Aussetzung der Gespräche von Algier über den Norden Malis
Algier (Reuters) – 27. November 2014
Die Verhandlungen zwischen der Regierung Malis und den bewaffneten Gruppen des Nordens wurden am Donnerstag in Algier ausgesetzt, ohne dass eine Einigung gefunden wurde.
KURZMELDUNG: Die tschadischen Blauhelme nach ihrem Protest zurück an ihrem Stützpunkt
Bamako (AFP) – 29. November 2014
Dutzende von tschadischen Soldaten der UN-Truppe in Mali (Minusma) kehrten an ihren Stützpunkt Aguelhoc im Nordosten zurück, den sie sie diese Woche verlassen hatten, um die Zahlung ausstehender Löhne zu fordern.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER SOWIE ENGLISCHES AUSFÜHRLICHES ORIGINAL UNTER DEM FRANZÖSISCHEN ARTIKEL

Mais il y a un / Es gibt aber ein
Document du PROJET D’ACCORD POUR LA PAIX ET LA RÉCONCILIATION AU MALI
malijet – 29.11.2014
Téléchargez ICI le document (5 Mo) sur lequel le Gouvernement malien et les groupes armés discuteront en janvier 2015 à Alger.
Voici le même document plus lisible (et moins lourd – 300 ko):
PROJET D’ACCORD POUR LA PAIX ET LA RECONCILIATION AU MALI, version du 27 novembre 2014

Suspension des pourparlers d’Alger sur le nord du Mali
Alger (Reuters) – 27 Novembre 2014
Les négociations entre le gouvernement malien et des groupes principalement touaregs du Nord ont été suspendues jeudi à Alger sans qu’un accord n’ait été trouvé, a-t-on appris auprès des parties. Weiterlesen

MALI AM EBOLAWENDEPUNKT? – Bamako annonce la guérison d’un malade d’Ebola

1. Ebola: Mali an „einem entscheidenden Wendepunkt“
Paris (AFP) – 28/11/2014
Mali, das letzte von Ebola betroffene Land, ist an einem entscheidenden „Wendepunkt“, und die zehn bis fünfzehn kommenden Tage sind „ausschlaggebend“, um zu sehen, ob Mali es schafft, die Fälle einzudämmen, sagt ein französischer Experte zurück aus Bamako.
2. Bamako meldet die Heilung eines Ebolakranken, Première in Mali
Bamako (AFP) – 29.11.2014 11:35
Malis Regierung sagte am Freitag, dass ein Patient, der Ebola hatte, erfolgreich in Mali behandelt worden ist. Der erste Fall einer Heilung in einem Land, in dem ein weiterer bestätigter Fall behandelt wird.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

1. Ebola: le Mali „à un tournant“ décisif
Paris (AFP) – 28.11.2014
Le Mali, dernier pays touché par l’épidémie d’Ebola d’Afrique de l’Ouest est „à un tournant“ décisif et les dix à quinze jours prochains sont „cruciaux“ pour voir s’il parviendra à juguler les cas, selon un expert français de retour de Bamako.

Le président malien Ibrahim Boubacar Keita (d) s'entretient avec du personnel medical da
Foto © AFP/Habibou Kouyate: Le président malien Ibrahim Boubacar Keita (d) s’entretient avec du personnel medical dans le village de Kouremale à la frontière avec la Guinée, le 17 novembre 2014
Der malische Präsident Ibrahim Boubacar Keita (d) im Gespräch mit dem medizinischen Personal im Dorf Kouremale an der Grenze zu Guinea, am 17. November 2014

Weiterlesen