ABSCHLUSSBERICHT DES RECHNUNGSPRÜFUNGSHOFES ZU DEN UNTERSCHLAGUNGEN VERÖFFENTLICHT – Rapport définitif du Vérificateur Général sur l’Aéronef et les Fournitures d’équipements aux FAMA

1. Abschlussbericht des Obersten Rechnungsprüfungshofes über das Flugzeug (des Präsidenten) und die Lieferungen von Ausrüstungen an die malische Armee
Bamako (maliweb) – 29. Okt. 2014 23:59
Nach seiner Weiterleitung an den Präsidenten, den Ministerpräsidenten und die Nationalversammlung hat der Obersten Rechnungsprüfer seinen Abschlussbericht … freigegeben.
2. Mit einem Wort: Die Veruntreuung und Beihilfe zur Veruntreuung
Bamako (L’Indicateur du Renouveau) – 30. Oktober 2014
Leitartikel von Dramane Aliou Koné
Der Abschlussbericht des Obersten Rechnungsprüfers über den Kauf von Flugzeugen, Ausrüstung und militärischem Nachschub, Waffen, Munition ist seit gestern verfügbar. Aus der Prüfung geht hervor, dass die Transaktion für die Einkäufe die bestehenden Regeln und Verfahren total verletzt hat.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

ZUM THEMA / VOIR AUSSI: WIRKLICH TAUWETTER BEIM WELTWÄHRUNGSFOND? ZUERST MÜSSEN WUCHERVERTRÄGE ANNULLIERT WERDEN – Le FMI exige du gouvernement malien qu’il annule des marchés – 27.09.2014 in / dans MALI-INFORMATIONEN

1. Rapport définitif du BVG sur l’Aéronef et les Fournitures d’équipements aux FAMA
BVG = Bureau du Vérificateur Général ; FAMA = Forces Armées Maliennes
Bamako (maliweb) – 29 oct 2014 23:59
Amadou Ousmane Touré-Vérificateur GénéralAprès sa transmission aux entités vérifiées, à la Présidence, à la Primature et à l’Assemblée Nationale, le Vérificateur Général vient de publier son rapport définitif de la vérification de conformité et de performance relative à l’acquisition d’un aéronef et à la fourniture aux FAMA de matériels HCCA ainsi que de véhicules et de pièces de rechange. Après la prise en compte des observations écrites des différents départements vérifiés, dans le cadre du respect de la procédure contradictoire, ledit rapport est désormais définitif.

=>Télécharger le rapport

2. En un mot : Détournement et complicité de détournement
Bamako (L’Indicateur du Renouveau) – 30 oct 2014
Editorial de Dramane Aliou Koné
Le rapport définitif du Vérificateur général sur l’achat de l’avion, d’équipements et fournitures militaires, d’armes, de munitions est disponible depuis hier. Il ressort de son audit que l’opération, montée de toutes pièces pour procéder à des achats, a totalement violé les règles et procédures en vigueur.
Il est aussi ressorti que sur les 29 milliards engagés (ca. 45 millions d’euros), 15 milliards ont servi pour les achats et tout qui s’y rapporte, 5,8 milliards pour les frais financiers, les commissions et autres frais. Tout comme que l’ex-ministre de la Défense est suspecté d’avoir passé seul à seul plus de 100 milliards de F CFA de commande.
Du côté du Végal (Vérificateur général), on semble convaincu que des individus ont usé de subterfuges pour se faire la poche. D’où l’urgence et la nécessité de mettre en branle la justice autour du chef d’accusation de détournement et complicité de détournement. En tout cas, dès la semaine prochaine, le procureur anti-corruption sera officiellement saisi d’une plainte.
(c) 2014 L’Indicateur du Renouveau

1. Abschlussbericht des Obersten Rechnungsprüfungshofes über das Flugzeug (des Präsidenten) und die Lieferungen von Ausrüstungen an die malische Armee
Bamako (maliweb) – 29. Okt. 2014 23:59
Nach seiner Weiterleitung an den Präsidenten, den Ministerpräsidenten und die Nationalversammlung hat der Obersten Rechnungsprüfer seinen Abschlussbericht … freigegeben. Nach Berücksichtigung der schriftlichen Beobachtungen der verschiedenen Abteilungen, unter Beachtung des Widerspruchsverfahrens, ist der Bericht nun endgültig.

2. Mit einem Wort: Die Veruntreuung und Beihilfe zur Veruntreuung
Bamako (L’Indicateur du Renouveau) – 30. Oktober 2014
Leitartikel von Dramane Aliou Koné
Der Abschlussbericht des Obersten Rechnungsprüfers über den Kauf von Flugzeugen, Ausrüstung und militärischem Nachschub, Waffen, Munition ist seit gestern verfügbar. Aus der Prüfung geht hervor, dass die Transaktion für die Einkäufe die bestehenden Regeln und Verfahren total verletzt hat.
Es zeigte sich auch, dass von den zugesagten 29 Milliarden (ca. 45 Millionen Euro) 15 Milliarden für Einkäufe und alles was dazugehört, 5,8 Milliarden für die Finanzierungskosten, Provisionen und andere Entgelte verwendet wurden. So wie der ehemalige Verteidigungsminister verdächtigt wird, allein für über 100 Milliarden FCFA F Aufträge vergeben zu haben.
Seitens des Rechnungsprüfers scheint man davon überzeugt, dass Einzelpersonen Ausreden verwendet haben, um sich die Taschen zu füllen. Daher die dringende Notwendigkeit, die Justiz in Bewegung zu setzen, um Anklage wegen Unterschlagung und Beihilfe zur Unterschlagung zu uerheben. Auf jeden Fall, ab nächster Woche wird beim Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft offiziell eine Beschwerde eingegangen sein.
(c) 2014 L’Indicateur du Renouveau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s