EINTRÄGLICHER BESUCH DES MAROKKANISCHEN KÖNIGS IN MALI – Le roi du Maroc au Mali: une visite fructueuse

1. Mali und sein marokkanisches Wirtschaftsmodell
RFI – 20.02.2014
Der König von Marokko ist seit Dienstag dem 18. Februar zu einem fünftägigen Staatsbesuch in Bamako. Am Mittwoch brachte ein Wirtschaftsforum etwa hundert malische und marokkanische Geschäftsleute, (sowie Minister und Entscheidungsträger) zusammen.
2. Verstärkte militärische Zusammenarbeit zwischen Marokko und Mali
RFI – 23/02/2014
Der Besuch des Königs von Marokko endet an diesem Sonntag, 23. 02. in Bamako. Es sind echte Flitterwochen zwischen den beiden Ländern. Sie vereinbarten am Samstag , ihre Beziehungen zu verstärken, auch auf militärischem Gebiet.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

1. Le Mali et son modèle économique marocain
RFI – 20.02.2014
Le roi du Maroc est à Bamako depuis mardi18 février pour une visite d’Etat de cinq jours. Mercredi, un Forum économique a réuni une centaine d’hommes et de femmes d’affaires maliens et marocains.

Foto (c) REUTERS/Joe Penney: Des vendeurs de rue devant un poster géant du roi Mohammed VI et du président malien Ibrahim Boubacar Keïta, le 18 février 2014 à Bamako.
Straßenhändler vor einem riesigen Plakat von König Mohammed VI. und dem malischen Präsidenten Ibrahim Boubacar Keïta, am 18. Februar 2014 in Bamako.

Weiterlesen