BESCHUSS UND RAUB DURCH IMMER NOCH AKTIVE ISLAMISTEN IN GAO UND UMGEBUNG – Les islamistes toujours présents dans le nord excèdent la population

Nord-Mali: Islamisten schießen Granaten auf Gao, keine Verletzten (malische militärische Quelle)
Bamako ( AFP) – 30. Oktober 2013 18:48
Bewaffnete Islamisten feuerten am Mittwoch Granaten gegen den Flughafen in Gao ab, der größten Stadt im Norden Malis, es gab keine Verletzten.
Tenenkou : Bewaffnete Gruppen rauben Viehzüchter aus und nehmen ihre Habseligkeiten mit
Bamako (L’Indépendant) – 30.10.2013
Die Habe von Viehzüchtern wurden bei einem Angriff am 25. Oktober in der Nähe des Sees von Kory, einer Stadt nahe Toguèrè Coumbé im Kreis Tenenkou entwendet. Der Angriff wurde von einer Gruppe von schwer bewaffneten Banditen durchgeführt.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEN LETZTEN FOTOS

=> LESEN SIE AUCH über Gao vor der Befreiung/ LIRE AUSSI: WARUM DARF ICH NICHT MEHR BASKETBALL SPIELEN? EIN MÄDCHEN AUS GAO BEKLAGT SICH – Les filles de Gao se plaignent des interdits insensés– 28/09/2012
=> Alles über Gao / Tout sur Gao in den MALI-INFORMATIONEN

Nord du Mali: des islamistes tirent des obus sur Gao, pas de victime (source militaire malienne)
BAMAKO (AFP) – 30 octobre 2013 18h48

Vue d’ensemble de la ville de Gao
Foto (c) AFP/Archives/John Macdougall: Vue d’ensemble de la ville de Gao – Stadtansicht von Gao

Des islamistes armés ont tiré mercredi des obus en direction de l’aéroport de Gao, la plus grande ville du nord du Mali, sans faire de victime, a annoncé à l’AFP une source à l’état-major de l’armée malienne sur place. Weiterlesen

WEITERER ANLAUF DES GESETZGEBERS ZUR ABSCHAFFUNG DER PLASTIKTÜTEN – Sachets non biodégradables: nouvelle interdiction à compter du 1er janvier 2014

Nicht biologisch abbaubare Plastiktüten: neues Verbot ab dem 1. Januar 2014
Bamako (Journal Du Mali) – 17/10/2013
Trotz der Verabschiedung des Gesetzes. das die Herstellung, die Einfuhr und Vermarktung von biologisch nicht abbaubaren Plastiktüten verbietet, verschmutzen diese weiter das Land.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

LESEN SIE AUCH / LIRE AUSSI in MALI-INFORMATIONEN
=> HOFFENTLICH NICHT SO SCHNELL 2013: WIE SOLL MALI DEN ERSATZ DER PLASTIKTÜTEN DURCH BIOLOGISCH ABBAUBARE SCHAFFEN? – Que des sachets plastiques biodégradables à partir de janvier? – 06/11/2012
=> MALI: PLASTIKTÜTEN DISQUALIFIZIERT – Les sachets plastiques bannis
– 07/01/2012

Sachets non biodégradables: nouvelle interdiction à compter du 1er janvier 2014
Bamako (Journal Du Mali) – 17/10/2013
Par Augustin K. FODOU
Malgré l’adoption de la loi interdisant la production, l’importation et la commercialisation de sachets non biodégradables, ces derniers continuent de polluer tout le pays.

 Des sachets dans la nature Weiterlesen

IBK ÄUSSERT SICH IM INTERVIEW NACH DEN WESTAFRIKANISCHEN GIPFELN IN DAKAR – La situation à Kidal "inadmissible", dit le président Keïta

In Kidal ist die Situation „inakzeptabel“, sagt Präsident Keïta
Bamako (AFP) – 26.10.2013 09:08
Die Situation in Kidal (im äußersten Nordosten Malis), Tuareg-Hochburg, die teilweise noch von den Rebellen kontrolliert wird, ist „inakzeptabel“, sagte der malische Präsident in einem Interview mit drei Medien, darunter AFP, in Dakar, wo er an zwei westafrikanischen Gipfeln teilnahm.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM ORIGINAL

Hinweis:

LESEN SIE MEHR über wirtschaftliche Regionalorganisationen in Afrika und deren bisherige Fortschritte im Essay von Stefan Enders im Blog der IHK„Größere Märkte, geringere Kosten“ vom April 2013

Mali: la situation à Kidal „inadmissible“, dit le président Keïta
Bamako (AFP) – 26.10.2013 09:08
Par Coumba SYLLA
La situation à Kidal (extrême nord-est du Mali), fief touareg en partie contrôlé par les rebelles, est „inadmissible“, estime le président malien dans un entretien à trois médias dont l’AFP à Dakar, où il a participé à deux sommets ouest-africains.
Un Touareg brandit le drapeau du MLNA, à Kidal, dans le nord du Mali, le 28 juillet 2013
Foto (c) AFP/Kenzo Tribouillard: Un Touareg brandit le drapeau du MLNA, à Kidal, dans le nord du Mali, le 28 juillet 2013
Ein Tuareg schwenkt die Flagge der MNLA in Kidal, am 28.Juli 2013 (Wahltag) Weiterlesen