ZEIT ZUM MITTAGESSEN IN DER SCHULE VON KOUREME BEI TIMBUKTU – Tombouctou: plus de repas égale plus de filles à l’école

Timbuktu: mehr Mahlzeiten gleich mehr Mädchen in der Schule
WFP – 09.09.2013
Während die Schulen wieder öffnen im Norden von Mali, schwer von dem Konflikt betroffen , stellt das WFP (Welternährungsprogramm) den Schülern von 300 Schulen in der Region Timbuktu zwei Mahlzeiten am Tag zur Verfügung. Dieses Schulspeisungsprogramm im Ausnahmezustand hat den Schulbesuch erhöht, insbesondere was Mädchen betrifft.

DEUTSCH (VON MIR ETWAS VERBESSERTE GOOGLE-ÜBERSETZUNG) WEITER UNTER DEM VIDEO

It’s Lunch Time In Timbuktu Schools
WFP – 05.09.2012
For students like this young boy, Oumar, 9, receiving nutritious meals allows them to fo
Fotos (c) WFP/Alexandre Brecher: For students like this young boy, Oumar, 9, receiving nutritious meals allows them to focus on their studies.
Schülern wie diesem Jungen, Oumar, 9, ermöglichen nahrhafte Mahlzeiten, sich aufs Lernen zu konzentrieren.
Aminata has been working at Koureme school for 10 years. Volunteer cooks receive daily m
School cook at lunch time: Aminata has been working at Koureme school for 10 years. Volunteer cooks receive daily meals to take home. The workload of the cooks has increased as school attendance has gone up since WFP started its emergency school feeding.
Schulköchin am Mittag: Aminata arbeitet seit 10 Jahren an der Schule von Koureme. Volunteer Köche erhalten täglich Mahlzeiten, die sie mit nach Hause nehmen können. Die Arbeitsbelastung der Köchinnen hat zugenommen, da der Schulbesuch gestiegen ist, seit das WFP seine Schulnotspeisung begann.
=>SEHEN SIE HIER /VOIR ICI die gesamte Fotoreportage von / le reportage intégral de
Alexandre Brecher.

Tombouctou: plus de repas égale plus de filles à l’école
WFP – 09.09.2013
Par Alexandre Brecher
Jeunes filles de l’école de Koureme, près de Tombouctou. Dans cette école soutenue par l

Foto (c) WFP/Alexandre Brecher : Jeunes filles de l’école de Koureme, près de Tombouctou. Dans cette école soutenue par le PAM, le nombre des filles dépasse celui des garçons.
Mädchen der Schule von Koureme bei Timbuktu. In dieser Schule, die durch das WFP unterstützt wird, übersteigt die Zahl der Mädchen die der Jungen.

Alors que les écoles rouvrent leurs portes dans le nord du Mali, durement touché par le conflit, le PAM offre deux repas par jour aux écoliers de 300 écoles de la région de Tombouctou. Weiterlesen