EIN FLUSSPFERD UND ACHT BLINDE ANALYSTEN (STUDIE) – One Hippopotamus and Eight Blind Analysts

Aktuelle internationale Debatte zur Situation in Mali:
eine umfassende Studie und guter Überblick über die Geschehnisse des letzten Jahres mit vielen Hintergrundinfos

One
Hippopotamus
and Eight Blind Analysts:
A multivocal analysis of the 2012 political crisis in the divided
Republic of Mali

by
Baz Lecocq, Gregory Mann, Bruce Whitehouse, Dida Badi, Lotte Pelckmans, Nadia Belalimat, Bruce Hall, Wolfram Lacher

Anmerkung des Co-Autors Bruce Whitehouse: Bridges from bko_Hippo_memphis
Vor ein paar Monaten versammelten die Historiker Baz Lecocq (Universität Gent) und Gregory Mann (Columbia University), ein multinationales, interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern zu Mali, um eine umfassende Analyse der dortigen Krise zu schreiben.Insgesamt trugen acht Forscher, spezialisiert in diversen Aspekten der malischen Bevölkerung und ihrer Geschichte, zu diesem Projekt bei. Anfangs haben wir ihm den Spitznamen „das schwimmende Flusspferd“ gegeben aus Gründen, die der zweite Absatz deutlich macht, aber der offizielle Titel des Artikels lautet „Ein Flusspferd und acht blinde Analysten.“ Unsere Studie ist der bisher am stärksten ganzheitlich ausgerichtete, umfassende wissenschaftliche Versuch, die kürzlichen Ereignisse in Mali zu erklären. Eine geschliffenere, aber kürzere Version wird von der Zeitschrift Review of African Political Economy in Ausgabe 137 veröffentlicht werden später in diesem Jahr.

Bruce Whitehouse in BRIDGES FROM BAMAKO
Co-author’s note: a few months ago, historians Baz Lecocq (Ghent University) and Gregory Mann (Columbia University) assembled a multinational, interdisciplinary team of Mali scholars to write a comprehensive analysis of that country’s crisis. In all, eight researchers specializing in diverse aspects of Mali’s populations and their history contributed to this project. Initially we nicknamed it „the floating hippo“ for reasons that the second paragraph makes clear, but the article’s official title is „One Hippopotamus and Eight Blind Analysts.“ Ours is the most holistic, wide-ranging scholarly attempt so far to explain recent events in Mali. A more polished, but briefer, version of it will be published by the journal Review of African Political Economy in issue 137 later this year.
© 2013 BruceWhitehouse

In 2012, the political landscape in the Republic of Mali transformed rapidly, drastically, and unpredictably. =>
H I E R . H E R U N T E R L A D E N / T E L E C H A R G E Z . I C I

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s