FAHRRÄDER FÜR MALI am Eine-Welt- und Umwelttag 11.09.2011 in Hamm

Im Rahmen des 15. Eine-Welt- und Umwelttages, der am Sonntag, den 11. September 2011, ab
11 Uhr im Maxipark Hamm stattfindet, sammelt FUgE Hamm in Kooperation mit der „Aktion pro Afrika e.V.“ aus Bochum Fahrräder für Mali.

Warum Fahrräder für ein westafrikanisches Land?

Kinder, die ländlich leben und eine Primar- oder weiterführende Schule besuchen möchten, müssen oft weite und lange Wege zurücklegen. Wenn der Weg zu weit oder mit Bus und Auto unerschwinglich ist, kann es schlicht ein Grund sein, die Schule nicht besuchen zu können. Ein Fahrrad kann dann für Mädchen und Jungen eine große Chance bedeuten, da längere Wege mit dem Fahrrad schnell zu bewältigen sind.
Ein Fahrrad macht den Schulweg nicht nur finanziell möglich.
Es ist, und darin findet sich die FUgE-Idee von Umwelt und gerechter Entwicklung wieder, auch ein Beitrag für eine umweltfreundliche Mobilität. Vor diesem Hintergrund sammelt FUgE im Auftrag von „Aktion pro Afrika“ und mit der Unterstützung von ADFC Hamm während des Eine-Welt- und Umwelttages fahrtüchtige Räder, die nach Mali geschickt werden.
Die Besucher und Besucherinnen des Eine-Welt- und Umwelttages dürfen ihre Fahrrad-Spenden bis zur Sammelstelle an der Elektrozentrale durch den Maxipark schieben. Darüber hinaus wird die ADFC-Geschäftsstelle Hamm, Ostenallee 6, ab kommende Woche in ihrer Öffnungszeit Fahrräder für die „Aktion pro Afrika“ entgegennehmen.
Weitere Infos zur Arbeit des Vereins „Aktion pro Afrika“ beim Infostand im Maxipark.

HIER geht’s zum Programm des Eine-Welt- und Umwelttages.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s